Obama gescheitert: US-Kongress verlängert Iran-Sanktionen

Obama gescheitert: US-Kongress verlängert Iran-Sanktionen


Nach der krachenden Niederlage von Hillary Clinton bei den US-Präsidentschaftswahlen, muss Noch-Us-Präsident Obama eine weitere Niederlage verkraften.

Obwohl sich Obama weigert, die Verlängerung der Sanktionen gegen den Iran zu unterschreiben, werden sie nun doch Gesetz. Eine ausreichende Mehrheit im US-Kongreß faste einen entsprechenden Beschluß. Im Senat wurde das Gesetz sogar einstimmig verabschiedet. Im Vorfeld hatte der Gewinner der US-Präsidentschaftswahlen, Donald J. Trump, angekündigt, den Atom-Deal mit dem Iran zu revidieren, dieser war u.a. von den USA und Deutschland mit dem Iran geschlossen, was zu heftiger Kritik von Exil-Iranern und Israel führte.


Donnerstag, 15 Dezember 2016





Well done, boys, this huge mistake has to be corrected asap.

Schön, dass diese Korrektur noch zu seiner Amtszeit und gegen seinen Willen kommt.

Tolle Nachricht! Danke! Vielen wird ein Stein vom Herzen fallen.