17-Jähriger gewinnt Africa Eco Race

17-Jähriger gewinnt Africa Eco Race


Der Der 17-jährige Israeli Gev Sella hat das Africa Eco Race gewonnen.

Die 6.500 km lange Strecke führt von Marokko durch die Sahara nach Senegal.

Sella, der in dieser Woche seinen 18. Geburtstag gefeiert hat, hat überraschend bereits zu Beginn des Rennens die Führung übernommen und diese beinahe über alle Etappen beibehalten.  In einem Interview mit Ynet nach seinem Sieg erklärte Sella: „Die Aufregung ist riesig, es ist unglaublich. Es wird lange dauern, bis ich das verdaut habe. Ich habe überhaupt nicht gedacht, dass ich gewinnen könnte. Ich dachte, wenn ich Glück habe, könnte ich unter die Ersten kommen, aber ich habe nicht gedacht, dass das wirklich passiert.“
 

 

Yne - Foto: Screenshot


Dienstag, 17 Januar 2017