Rakete mit höherer Reichweite abgefeuert

Rakete mit höherer Reichweite abgefeuert




Zum ersten Mal seit Monaten ist eine Rakete mit großer Reichweite aus dem Gazastreifen auf den Süden Israels abgefeuert worden. Bei der Explosion der Rakete am heutigen Morgen wurde ein Tankwagen beschädigt, aber niemand verletzt, wie ein Sprecher der israelischen Armee mitteilte. Bei dem Geschoss handelte es sich demnach um eine Grad-Rakete, die eine Reichweite von bis zu 40 Kilometern hat und damit doppelt so weit fliegt wie die Kassam-Raketen, die militante Palästinenser häufig aus dem Gazastreifen abschießen.

Bereits am Donnerstag hatten Terroristen zwei Raketen aus dem Gazastreifen auf zivile Ziele im Süden Israels abgefeuert.


Autor: haolam.de
Bild Quelle:


Freitag, 19 November 2010