Auch Livni sieht Gespräche mit der Abbas-PA am Ende

Auch Livni sieht Gespräche mit der Abbas-PA am Ende




Jetzt hat auch die israelische Justizministerin Tzipi Livni von der kleinen Zentrumspartei haTnua eingeräumt, das die Gespräche mit der sogenannten "Palästinensischen Autonomiebehörde" (PA) gescheitert sind. Ausschlaggebend für Livni scheint die beginnende Fusion zwischen den Terrororganisationen Fatah (PA) und Hamas. Livni bekräftigte, das es keine Gespräche mit der Killertruppe Hamas geben werde. Livni hatte die israelische Verhandlungsdelegation bei den Gesprächen mit der PA geleitet.


Autor: fischerde
Bild Quelle:


Donnerstag, 24 April 2014