Erfahrungen einer Flüchtlingshelferin

Erfahrungen einer Flüchtlingshelferin


Von Ulrike Bause

Linkes Elternhaus, migrantisch geprägter Wohnort und – was Flüchtlinge und Zuwanderung betrifft – reich an Erfahrung: Ulrike Bause von der Initiative an der Basis erzählt ausführlich ihre Geschichte, die von Empathie und dem Wunsch, Verfolgte zu unterstützen, bestimmt ist. Gerade deshalb sind die Zustände im Bereich der Migration bisweilen unerträglich.


Autor: AchGut
Bild Quelle: Ulrike Bause


Mittwoch, 15 Mai 2019






Aussage einer Zugerosten (Geflüchteten): „Deutsche nix gut, deutsche Geld gut!“ Ich glaube hier ist kein weiterer Kommentar nötig!