Union und SPD im freien Fall

Union und SPD im freien Fall

Union und SPD im freien Fall


CDU/CSU und SPD sind in der Wählergunst weiter im freien Fall.

Union und SPD im freien Fall

Im ARD-Deutschlandtrend von InfratestDimap verliert die SPD 6 Prozentpunkte und kommt nur noch auf magere 12 Prozent. CDU/CSU verlieren 3 Prozentpunkte und landen bei schwachen 25 Prozent. Dier SPD  ist im ARD-Deutschlandtrend nur noch viertstärkste Partei, vor ihr liegen die AfD mit 13 Prozent und die Grünen mit 26 Prozent. Hinter der SPD kommen nur noch FDP (8 Prozent) und Linke (7 Prozent).

Bei Forsa landet die SPD zum zweitenmal in Folge ebenfalls bei 12 Prozent. CDU/CSU brechen hier um 2 Prozent ein und kommen auf 24 Prozent. Zusammen kommen die Parteien der „Großen“ Koalition somit auf nur noch 36 bzw. 37 Prozent der Stimmen.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Mfield, Matthew Field, http://www.photography.mattfield.com [GFDL 1.2 (http://www.gnu.org/licenses/old-licenses/fdl-1.2.html)]


Samstag, 08 Juni 2019






Das unsere früheren zwei Volksparteien an Zustimmung verlieren, habe ich auch erwartet und ein klein wenig auch gehofft. Aber zu wem oder was sind die ganzen Stimmen abgewandert? Da haben wir doch endlich so eine schöne Alternative und dann verlieren die auch noch an Zustimmung. Das undankbare und unbelehrbare Volk strömt stattdessen den Grünen zu. Bedeutet das jetzt den Untergang unserer Heimat oder haben die Wahlberechtigten doch noch nicht allen Verstand verloren? In Dänemark ist es ja noch schlimmer gekommen. Die dortige Alternative hat die Segel gestrichen und jetzt wollen gerade die Sozis alles besser machen. Armes Europa. Wenigstens in Israel ist noch Verlass auf die Wähler. Dort laufen den rechtsgerichteten Parteien und den ultraorthoxen Religiösen die Leute ja richtig hinterher.

@1sio meine Güte Sio machren Sie doch ein Video "Meine kleine Sio-Welt", das wäre doch mal was. Wenn ich mich richtig erinnere haben die "populisten bei der Eu-Wahl in Frankreich, Entgland und Italien gewonnen (den großen Ländern), dass das ausgerecdhnet in DE anders ist spricht nicht für ihren Salmon sondern gegen ihn, nennen Sie mir mal ein Land mit grünem Wahlsieg. Auf den "Deutschen" Wähler können sich die Politiker halt verlassen,allerdings laufen die Gefahr irgendwann genauso am Rande zu stehen wie Angie wenn Donny vorbeikommt.

Was soll ich dazu schreiben? Deutschland auf dem Weg in eine Katastrophe, mehr fällt mir dazu nicht ein!


  Alle Felder müssen ausgefüllt werden
Name:
E-Mail:
Text:
Sicherheitsabfrage 18+ 2=
Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!