x

haOlam.de benötigt Ihre Spende für den Betrieb!

  Wir bitten Sie, uns mit ihrer Spende zu unterstützen –
Spenden an das ADC Bildungswerk sind steuerlich absetzbar,
da der Verein als gemeinnützig anerkannt ist. Und: Jeder Cent fließt in die Arbeit von haOlamde

Spenden via PayPal


Mordfall Lübcke: Polizei geht Hinweisen auf Mittäter nach

Mordfall Lübcke: Polizei geht Hinweisen auf Mittäter nach


Beim mutmaßlich rechtsextremistischen Mordfall Lübcke scheint es Mittäter zu geben.

tagesschau.de meldet exklusiv:

Die Bundesanwaltschaft hatte erst gestern gesagt, dass sie im Fall Lübcke von einem Einzeltäter ausgehe. Recherchen von NDR, WDR und SZ zeigen nun: Die Ermittler prüfen Hinweise auf mögliche Mittäter.

Weiter heißt es bei tagesschau.de

Im Fall des ermordeten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke gehen Ermittler in Hessen der Frage nach, ob der tatverdächtige Stephan E. alleine gehandelt hat oder Helfer hatte. Entsprechende Hinweise auf Mittäter und Mitwisser ergeben sich nach Informationen von WDR, NDR und "Süddeutscher Zeitung" aus einer Zeugenaussage, wonach sich zwei Autos vom Tatort sehr schnell entfernt haben sollen.


Autor: Redaktion
Bild Quelle:


Dienstag, 18 Juni 2019