Die Opfer des positiven Rassismus

Die Opfer des positiven Rassismus


Von Anabel Schunke

Natürlich sind alle gegen Rassismus und wer im Kampf gegen Rassismus besonders gut sein will, der kehrt früheren Rassismus einfach um. Dieser positive Rassismus fordert ja auch scheinbar keine Opfer. Das stimmt aber eben nur, solange man die Augen verschließt.


Autor: AchGut
Bild Quelle:


Freitag, 19 Juli 2019






Tja, wie weit sind wir von einer Explosion entfernt? Wahrscheinlich meilenweit, siehe 1. Urteil im Fall Lügde für einen "Mittäter", 2 Jahre auf Bewährung, na PRIMA, die Opfer freuen sich.