„Ich will es nicht erzählen – ich muss!“

„Ich will es nicht erzählen – ich muss!“


Als Herr Schwarzbaum noch Nummer 132 624 war

„Ich will es nicht erzählen – ich muss!“

Von Simon Akstinat

In Berlin-Grunewald treffe ich einen 94-jährigen Herrn, der mir ebenso Spektakuläres wie Trauriges erzählen wird. Herr Schwarzbaum ist für sein Alter körperlich fit und völlig selbständig. Leider muss er das auch sein, denn seine Ehefrau ist vor einigen Jahren gestorben. Zum Glück ist der Witwer geistig mindestens genauso fit wie ich selbst mit meinen noch relativ jungen Jahren. Das macht das Gespräch mit ihm sehr angenehm.


Autor: Jüdische Rundschau
Bild Quelle: privat via Jüdische Rundschau


Montag, 22 Februar 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2021 fallen kosten von 10.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 29% erhalten.

29%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de