x

haOlam.de benötigt Ihre Spende für den Betrieb!

  Wir bitten Sie, uns mit ihrer Spende zu unterstützen –
Spenden an das ADC Bildungswerk sind steuerlich absetzbar,
da der Verein als gemeinnützig anerkannt ist. Und: Jeder Cent fließt in die Arbeit von haOlamde

Spenden via PayPal


Du weißt, dass du in Schweden wohnst, wenn…

Du weißt, dass du in Schweden wohnst, wenn…




Ilya Meyer, 5. Februar 2013

… die ägyptischen Medien berichten, dass Libanons Hisbollah offiziell als Täter der Bombe im Bus identifiziert wurde, die letztes Jahr israelische Zivilisten in Bulgarien tötete.

… die libanesischen Medien berichten, dass Libanons Hisbollah offiziell als Täter der Bombe im Bus identifiziert wurde, die letztes Jahr israelische Zivilisten in Bulgarien tötete.

… die PA-Medien Medien berichten, dass Libanons Hisbollah offiziell als Täter der Bombe im Bus identifiziert wurde, die letztes Jahr israelische Zivilisten in Bulgarien tötete.

… Al-Arabiya berichtet, dass Libanons Hisbollah offiziell als Täter der Bombe im Bus identifiziert wurde, die letztes Jahr israelische Zivilisten in Bulgarien tötete.

… Al-Jazira seine Abendnachrichten mit der Schlagzeile beginnen – BEGINNT!-, dass Libanons Hisbollah offiziell als Täter der Bombe im Bus identifiziert wurde, die letztes Jahr israelische Zivilisten in Bulgarien tötete.

… verdammt, selbst die EU-Medien (Wunder über Wunder!), dass Libanons Hisbollah offiziell als Täter der Bombe im Bus identifiziert wurde, die letztes Jahr israelische Zivilisten in Bulgarien tötete.

… aber das schwedische Staatsfernsehen SVT sich standhaft weigert diese Nachricht in ihrem Teletext-Dienst zu veröffentlichen.

Immerhin könnte die Schweden ein Bisschen Mitgefühl für die ermordeten zivilen israelischen Juden empfinden könnten; und – noch schlimmer – Antipathie gegenüber der islamistischen Hisbollah-Bewegung empfinden könnten, die sich der Vernichtung des jüdischen Staats und dem Massaker an jedem Juden im Heiligen Land verschrieben hat.

Das geht ja nicht, oder, Stockholm?

 

Heplev

 

haOlam.de - Interaktiv und zum mitgestalten

haOlam.de - die `Gefällt mir´-Seite bei Facebook - immer ich Echtzeit informiert werden, wenn neue Artikel und Meldungen bei haOlam.de online erscheinen

haOlam.de - Dein Magazin - die Facebook-Gruppe zum diskutieren der Artikel und zum vorschlagen von Themen und Artikeln für haOlam.de - und zum diskutieren rund um haOlam.de und die Themengebiete des Magazins.


Autor: fischerde
Bild Quelle:


Montag, 11 Februar 2013






Das nennt man wohl "Stockholm-Syndrom"...



Schweden ist eben Politisch Korrekt³.Schaut mal nach Malmö.

Shalom