Pariser Messermörder war zum Islam konvfertierter Migrant

Pariser Messermörder war zum Islam konvfertierter Migrant


Die Tageszeitung Le´Figaro hat Details zum Messermörder, der im Polizeipräsidium 4 Beamte ermordete, bevor er in Notwehr erschossen wurde, veröffentlicht.

Pariser Messermörder war zum Islam konvfertierter Migrant

Lau8t Le´Figaro wurde der Mörder 1974 in der Karibik geboren und kam als Einwanderer nach Frankreich, wo er dann zum Islam konvertierte. Ob, und wenn ja, in welchen Strukturen er einbgebunden war, ist bislang noch nicht bekannt.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot


Donnerstag, 03 Oktober 2019