Französischer Abgeordneter: Aufhebung der Auszeichnung des Pariser Ehrenbürgers an Abbas wegen Mordes an Esther Horgan

Französischer Abgeordneter: Aufhebung der Auszeichnung des Pariser Ehrenbürgers an Abbas wegen Mordes an Esther Horgan


Der französisch-jüdische Abgeordnete Meyer Habib fordert den Pariser Bürgermeister auf, die Auszeichnung an den Vorsitzenden der PA zurückzuziehen, nachdem eine französisch-israelische Frau getötet wurde.

Französischer Abgeordneter: Aufhebung der Auszeichnung des Pariser Ehrenbürgers an Abbas wegen Mordes an Esther Horgan

Der französisch-jüdische Abgeordnete Meyer Habib forderte den Bürgermeister von Paris auf, eine Auszeichnung aufzuheben, die sie dem Vorsitzenden der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, nach der Ermordung von Esther Horgan Anfang dieses Monats verlieh.

Die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo überreichte Abbas am 15. September 2015 die Medaille der Grand Medaille de Vermeil de la Ville de Paris. Damit wurde Abbas zum Ehrenbürger der französischen Hauptstadt ernannt.

MP Habib sprach mit Binyamin Horgan, dem Ehemann von Esther Horgan, der ihn aufforderte, die Auszeichnung, die Abbas verliehen wurde, aufzuheben. Esther war französische Staatsbürgerin, ebenso wie Binyamin.


Habib stimmte der Forderung zu und sagte: "Es ist unerträglich, dass die Stadt Paris, die Stadt der Lichter, die Hauptstadt Frankreichs, einer Person huldigt, die den Terrorismus öffentlich unterstützt und Terroristen als Gegenleistung für ihre Angriffe bezahlt."

"Wir können den Terrorismus nicht verurteilen, wenn er einerseits die Franzosen in Paris trifft, und gleichzeitig unsere Augen schließen, wenn derselbe Terror die französischen Bürger in Israel trifft", sagte er.

"Es ist unmöglich, 'Tel Aviv an der Seine' zu haben, um einen Platz im Namen Jerusalems im Herzen von Paris zu eröffnen und im gleichen Atemzug einen ehemaligen Partner der Hamas zu preisen, der sich jahrelang jedem Versuch eines wahren Friedens widersetzte , verurteilt Länder, die es wagen, Frieden mit Israel zu schließen, und die nicht neben Israel, sondern anstelle Israels von einem palästinensischen Staat träumen. Frau Hidalgo, Esther war ein Pariser Mädchen, sie wuchs hier auf und studierte hier und die Stadt der Lichter war immer in ihrem Herzen. Paris kann dem brutalen Mord an einem seiner Kinder nicht gleichgültig bleiben. "


Autor: Redaktion
Bild Quelle: By Kremlin.ru, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=86239437


Dienstag, 19 Januar 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2021 fallen kosten von 10.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 27% erhalten.

27%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de