Labour übernimmt die Kontrolle über Londons jüdischsten Stadtteil

Labour übernimmt die Kontrolle über Londons jüdischsten Stadtteil


Mehrheitsgewinn für Labour als Zeichen dafür, dass jüdische Wähler in die Partei zurückkehren.

Labour übernimmt die Kontrolle über Londons jüdischsten Stadtteil

Die Labour Party hat die Kontrolle über Londons jüdischsten Bezirk erlangt und zum ersten Mal die Mehrheit der Sitze im Rat von Barnet gewonnen.

Das Ergebnis wird teilweise als Hinweis darauf gewertet, dass sich Labours Fortschritte bei der Bekämpfung von Antisemitismusskandalen innerhalb der Partei, insbesondere die Bemühungen von Parteichef Keir Starmer, auszahlen.

Der Rat von Barnet hatte seit 1964 während seiner gesamten Geschichte eine konservative Mehrheit, mit Ausnahme eines Zeitraums von acht Jahren, in dem es keine Mehrheit gab, berichtete der Jewish Chronicle .


Bei der Wahl verloren die Konservativen 14 Sitze und Labour gewann 18 Sitze hinzu, was Labour einen Vorsprung von 41-22 gegenüber den Konservativen verschaffte.

Die Partei sagte in einer Erklärung nach der Wahl, dass die Wahlergebnisse „den Fortschritt zeigten, den Keir Starmer gemacht hat, um das Vertrauen der jüdischen Wähler zurückzugewinnen“.

Carolyn Harris, Abgeordnete der Swansea Labour Party, beschrieb das Ergebnis in Barnet als eine „grundlegende Wende“ auf Starmers Weg, jüdische Wähler zurückzugewinnen.

Zu den neuen Ratsmitgliedern von Labour gehören die frühere Präsidentin der Union of Jewish Students, Ella Rose, und der Policy Officer der Jewish Labour Movement, Liron Velleman.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Von Original uploader was RoBalls at en.wikipedia - Transfered from en.wikipedia, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=3214955


Samstag, 07 Mai 2022

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage