Mehr als 30 Siedlungen in der Region Charkiw befreit

Mehr als 30 Siedlungen in der Region Charkiw befreit


Der ukrainische Präsident sagte, Truppen hätten in der vergangenen Woche mehr als 1.000 Quadratkilometer Territorium im Süden und Osten von Russland zurückerobert.

Mehr als 30 Siedlungen in der Region Charkiw befreit

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj sagte am Freitag, dass ukrainische Truppen in der vergangenen Woche mehr als 1.000 Quadratkilometer Territorium im Süden und Osten des Landes von Russland zurückerobert haben.

In einer Videoansprache sagte Selenskyj, in den vergangenen Tagen seien in der Region Charkiw mehr als 30 Siedlungen „befreit“ worden.

Er fügte hinzu, dass die Streitkräfte seines Landes die aktiven Operationen in mehreren Bereichen erfolgreich fortsetzten.

Laut BBC räumte Russlands oberster Besatzungsbeamter in der Region Charkiw ein, dass die ukrainischen Streitkräfte einen „bedeutenden Sieg“ errungen hätten .

Vitaly Ganchev sagte dem russischen Fernsehen, dass die Ukrainer die russische Verteidigungslinie durchbrochen hätten.

Er sagte, Zivilisten würden aus Kupjansk, einem der wichtigsten urbanen Zentren im von Russland besetzten Teil von Charkiw, und zwei weiteren Städten evakuiert.

Anfang dieser Woche sagte Selenskyj, dass ukrainische Truppen mehrere Städte in der Region Charkiw im Nordosten des Landes von russischen Streitkräften zurückerobert hätten.

Beobachter haben in den letzten Tagen einen Durchbruch der ukrainischen Streitkräfte in der Region Charkiw gemeldet, ohne dass eine offizielle Bestätigung der potenziellen Gewinne vorliegt.

Die Region Charkiw ist seit Beginn der am 24. Februar gestarteten Invasion teilweise von russischen Truppen besetzt.

Die gleichnamige Stadt wird regelmäßig bombardiert , aber die russischen Truppen haben es nie geschafft, sie einzunehmen.

Kurz vor Beginn des Krieges beschossen russische Streitkräfte ein Nuklearforschungsinstitut in Charkiw und setzten Gebäude in Brand.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Samstag, 10 September 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage