Heute laden wir Sie ein, 5 € zu spenden oder was auch immer Ihnen richtig erscheint

Als unabhängiges Magazin sind wir auch im kommenden Jahr auf die Solidarität und Unterstützung unserer Leser angewiesen.

Wir bitten Sie um eine Spende!

Spenden an den haOlam.de -Trägerverein sind steuerlich abzugsfähig, da das ADC Bildungswerk ein gemeinnütziger e. V. ist.

 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Im haOlam SpendenShop auch via Lastschrift Zahlen (Paypal PLUS auch ohne Paypal Konto!)  https://shop.haolam.de/

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

„Ihr großen Nasen müsst eingeäschert werden“, ein Satz eines Lehrers der Enzo-Rossi-Schule in Rom

„Ihr großen Nasen müsst eingeäschert werden“, ein Satz eines Lehrers der Enzo-Rossi-Schule in Rom


Ein Lehrer an der Kunstschule Enzo Rossi in Rom wird von seinen Schülern des Antisemitismus beschuldigt.

 „Ihr großen Nasen müsst eingeäschert werden“, ein Satz eines Lehrers der Enzo-Rossi-Schule in Rom

Laut der Geschichte des Osa-Kollektivs zur römischen Ausgabe von Repubblica soll der Lehrer zu Schülern der jüdischen Religion gesagt haben: „Ihr großen Nasen solltet eingeäschert werden“.

Nicht nur das: Zu einigen Schülern, die sich bückten, um Stifte oder Papier vom Boden aufzuheben, hätte derselbe Lehrer gesagt: „Provoziere mich also“. Die Zeugenaussagen sollten den Beginn einer eingehenden Untersuchung durch die Schule ermöglichen.

Der Schulleiter Danilo Vicca wird die Aufgabe haben, das Geschehene zu rekonstruieren und herauszufinden, ob diese Worte wirklich gesprochen wurden. Einige der Zeugen geben an, die verbale Belästigung bereits der Schulleitung und dem Landesschulamt gemeldet zu haben. Aber „vergeblich“.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Donnerstag, 17 November 2022

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 14% erhalten.

14%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Im haOlam SpendenShop auch via Lastschrift Zahlen (Paypal PLUS auch ohne Paypal Konto!)  https://shop.haolam.de/

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


empfohlene Artikel

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage