Erneut Terrortunnel der Hamas entdeckt

Erneut Terrortunnel der Hamas entdeckt




Die israelische Armee (Zahal) hat in dieser Woche erneut einen Terrortunnel an der Grenze zum Gazastreifen entdeckt. Nach Angaben der radikal-islamistischen Terror4organisation Hamas, die den Gazastreifen besetzt hält, handelt sich hingegen um einen alten Gang, der bereits vor einigen Monaten ausfindig gemacht wurde.

Der Tunnel beginne im Süden des Gazastreifens und führe in israelisches Gebiet, teilte das Militär in der Nacht zum Freitag mit. Dies sei ein Verstoß gegen internationales Recht und gegen die Vereinbarungen nach der „Operation Wolkensäule“ im November 2012. Der Gang sei mehrere hundert Meter lang.

 

Foto: Hamas-Terroristen mit "Hitlergruß"


Autor: fischerde
Bild Quelle:


Samstag, 22 Mrz 2014