IDF führt Anti-Terror-Einsatz durch

IDF führt Anti-Terror-Einsatz durch


Die israelische Luftwaffe hat zwei Stellungen der islamistischen Terrororganisation Hamas im Gazastreifen unter Beschuß genommen.

Der Einsatz folgte auf gewalttätige Ausschreitungen am Grenzzaun zwischen Israel und Gaza. Etwa 13.000 Gewalttäter aus Gaza hatten Steine und Sprengsätze geworfen, mehrfach wurde versucht, den Grenzzaun zu stürmen.

 

Foto zur Illustration: Israelischer F-16 Kampfjet


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Freitag, 11 Januar 2019