Zugvögel im Hula-Tal [Video]

Zugvögel im Hula-Tal [Video]


Das heutige Video führt uns in die Hula Ebene in Obergaliläa.

Das Hula Naturreservat ist ein Rastplatz für Tausende Zugvögel, die in jedem Jahr auch viele Vogelfreunde anzieht. Im November findet dort das schon zur Tradition gewordene Hula-Tal Vogel-Festival statt. Zweimal im Jahr machen nicht weniger als 390 verschiedenen Vogelarten Pause im Hula-Tal auf ihrem Weg in den Süden und dann im Frühlinge, als jetzt, wieder zurück. Mehr als 500 Millionen Vögel fliegen jedes Jahr über Israel hinweg und legen im Hula-Tal eine Pause ein. Vielen Vögeln gefällt es dort so gut, dass sich sich entscheiden, nicht weiter nach Afrika zu fliegen, sondern den Winter einfach dort zu verbringen. So blieben im Winter 2016 um die 42000 sogenannte „Südafrika-Kronenkraniche“ in Hula-Tal, was das Land vor eine große Herausforderung stellte. Um die israelischen Landwirte zu schützen, fütterte der Staat die Kraniche mit bis zu acht Tonnen Mais pro Tag.

 

israel heute


Autor: israel heute
Bild Quelle:


Sonntag, 27 Januar 2019