Generaldirektor Ushpiz in Bahrain

Generaldirektor Ushpiz in Bahrain


Generaldirektor des Außenministeriums des Staates Israel Alon Ushpiz nimmt am27.06. an einem Treffen des Lenkungssausschusses des Negev-Forums in Manama, Bahrain teil, zusammen mit hochrangigen Vertretern der Außenministerien der Mitglieder des Negev-Forums aus Israel, Bahrain, USA, VAE, Ägypten und Marokko.

 Generaldirektor Ushpiz in Bahrain

Der Negev-Gipfel war ein historisches Ereignis und Teil des sich verändernden Nahen Ostens und der Partnerschaft zwischen Israel und den Ländern des Friedens. Das erste Treffen des Negev-Gipfels fand auf Initiative von Außenminister Yair Lapid Ende März 2022 in Sde Boker statt.

Beim Treffen, an dem die Außenminister der Staaten des Negev-Forums teilnahmen, war beschlossen worden, dass der Negev-Gipfel ein laufender Prozess mit 6 Arbeitsgruppen sein soll: Lebensmittel- und Wassersicherheit, Energie, Gesundheit, Bildung und Toleranz, Tourismus, regionale Sicherheit.

Ziel des heutigen Treffens ist, den Ablauf der Arbeitsgruppen festzulegen. Darüber hinaus wird das Treffen auch ein Meilenstein im Vorfeld des erwarteten Besuchs des US-Präsidenten im Nahen Osten sein.

 

Außenministerium des Staates Israel


Autor: Botschaft Israel
Bild Quelle: MFA


Mittwoch, 29 Juni 2022

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Botschaft Israel

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage