Rivlin telefoniert mit Argentiniens Oberrabbiner

Rivlin telefoniert mit Argentiniens Oberrabbiner


​Der Oberrabbiner von Argentinien, Rabbi Gabriel Davidovich, ist am Montag in seiner Wohnung in Gegenwart seiner Frau bei einem antisemitischen Angriff von mehreren Angreifern schwer verletzt und ausgeraubt worden.

Staatspräsident Reuven Rivlin telefonierte am nächsten Tag mit Davidovich.

„Ich habe gerade mit Oberrabbiner Gabriel Davidovich aus Argentinien gesprochen und ihm nach dem verabscheuungswürdigen antisemitischen Angriff in seinem Haus meine Genesungswünsche übermittelt. Der Staat Israel wird alles Notwendige tun, um Juden zu schützen, ganz gleich, wo diese sich entschieden haben zu leben. Ich rufe alle Länder der Welt auf, die Sicherheit ihrer jüdischen Gemeinden zu gewährleisten. Zeiten wie diese erfordern eine starke und eindeutige Führung und eine kompromisslose Ablehnung des Antisemitismus. Wir können und müssen dagegen ankämpfen.“

 

Amt des Staatspräsidenten


Autor: Botschaft Israel
Bild Quelle:


Donnerstag, 28 Februar 2019