Woher kommt der Antisemitismus unter Muslimen?

Woher kommt der Antisemitismus unter Muslimen?


Von Irfan Peci

In letzter Zeit mehren sich die Versuche, die Quellen des muslimischen Antisemitismus zu verschleiern. Es heißt, wir, die bösen Europäer, hätten den Muslimen erst den Antisemitismus beigebracht. Dies stimmt aber nur zu einem kleinen Teil. Natürlich reichern antisemitisch eingestellte Muslime ihren Judenhass mit europäischen Verschwörungsmythen an. Doch das ideologische Fundament ist älter.


Autor: AchGut
Bild Quelle:


Freitag, 19 April 2019