Deutschland Gewalt Sicherheit Corona Medien Nahost PA Israel Korruption Islamismus Trump van der Leyen Uschi Polizei Schweigen
Vier Verletzte bei Terroranschlag mit Auto

Vier Verletzte bei Terroranschlag mit Auto


Unvermindert halten die antisemitischen Mordanschläge islamistischer Terroristen gegen jüdische Israelis an. Mit Messern, Steinen und mit Autos versuchen die Jihadisten immer wieder Juden zu ermorden.

Vier Verletzte bei Terroranschlag mit Auto

Ein islamistischer Terrorist raste mit seinem Auto in der Nähe von Beit Arie in eine Gruppe von Soldaten der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (Zahal). Es gab vier Verletzte - drei Soldaten wurden leicht bis mittelschwer verletzt, ein Soldat wurde schwerer verletzt. Alle Terroropfer befinden sich in medizinischer Behandlung von Rettungskräften des Magen David Adom (Roter Davidstern / MDA). Der Terrorist konnte mit seinem Auto fliehen, Sicherheitskräfte fahnden nach ihm.

 

Foto: Ort des Terroranschlags (Foto: 0404)


Autor:
Bild Quelle:


Donnerstag, 10 Dezember 2015

***

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 18% erhalten.

18%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal