Die Unehrlichkeiten und Tatsachenverdrehungen der Regierung Merkel in Sachen Corona

Die Unehrlichkeiten und Tatsachenverdrehungen der Regierung Merkel in Sachen Corona


Fünf Fragen an die deutsche Bundeskanzlerin zu Grenzen, die sich plötzlich doch schließen lassen, einer frei erfundenen deutschen Zeitungsmeldung zu Donald Trump, die auf falschen Informationen aus Regierungskreisen beruhte, und anderen Widersprüchlichkeiten

Die Unehrlichkeiten und Tatsachenverdrehungen der Regierung Merkel in Sachen Corona

Von Oliver Veld

Für die Grünen ist es eine bittere Erkenntnis: die Natur ist grausam. Sie kann mit Viren die Gesundheit gefährden, aber auch Ideologien ins Wanken bringen. Vielen wird erst jetzt bewusst, dass Grenzschließungen tatsächlich Leben retten und Professorinnen für Gender Studies trotz Millionen-Zuschüssen nie einen Impfstoff gegen tödliche Epidemien entwickeln können. Das Versagen und die Widersprüche der grün-linken Politik von CDU, SPD, Grünen, FDP und SED/Die Linke treten ab jetzt noch offener zu Tage. Auch tendenziöser Kampagnenjournalismus einiger Redakteure beim meinungsmachenden „Medienkartell“ aus ARD, ZDF, „Spiegel“, „taz“, „Zeit“ und „Süddeutscher Zeitung“ wird nicht verhindern können, dass rational denkende Bürger immer lauter Fragen wie diese stellen:


Autor: Jüdische Rundschau
Bild Quelle:


Donnerstag, 23 April 2020

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 29% erhalten.

29%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal