Ashkelon [Video]

Ashkelon [Video]


Wir bleiben im Süden, das heutige Video führt uns sogar noch etwas südlicher, in die Stadt Ashkelon.

Sie befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Grenze zum nördlichen Gazastreifen und ist daher oft von Raketenalarmen betroffen. Die Stadt hat rund 134.500 Einwohner und hat einen sehr schönen Strand. Südlich der Stadt befindet sich ein archäologischer park mit Ruinen der antiken Siedlungen. Ashkelon war von der Bronzezeit bis ins Mittelalter eine bedeutende Handelsstadt. Danach verlor sie an Bedeutung. Nach dem Unabhängigkeitskrieg siedelte der junge staat Israel rund 3500 Neueinwanderer in Ashkelon an. Um die Stadt besonders fördern zu können, erhielt sie den Status einer Entwicklungsstadt. Die Stadt befindet sich in einem ständigen Wachstum, in den neunziger Jahren kamen mehr als 50.000 Einwanderer aus den Staaten der ehemaligen Sowjetunion und aus Äthiopien. Heute gibt es in der Stadt mehr als 50 Bildungsstätten, darunter 32 Grundschulen und 24 Gymnasien.

 

 

israel heute - Foto: By David King from Haifa, Israel (Ashkelon) [CC BY 2.0  (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons


Autor:
Bild Quelle:


Freitag, 10 August 2018