Zwei IDF-Soldaten bei Terroranschlag ermordet

Zwei IDF-Soldaten bei Terroranschlag ermordet


Die neue Welle islamistischer Terroranschläge in Israel reißt nicht ab.

Heute wurden in der Nähe von Givat Assaf zwei Soldaten der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (Zahal) ermordet. Der Terrorist hatte mit einer Schußwaffe das Feuer auf die IDF-Soldaten eröffnet. Ein Zivilist wurde bei dem Terroranschlag verletzt.

 

Foto: Sicherheitskräfte sichern den Ort des Terroranschlags


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Arutz Sheva


Donnerstag, 13 Dezember 2018