Aus Protest gegen Preisverleihung

Israel - Kongreß kommt in die Hauptstadt


Israel - Kongreß kommt in die Hauptstadt von Sascha Illiano Europas größtes Pro-Israel Treffen, der Israel Kongreß, zieht aus Protest gegen die Auszeichnung von Judith Butler durch die Stadt Frankfurt am Main nach Berlin um. Dies ließ der Initiator des Kongresses, Sacha Stawski, auf der Demonstration [ weiterlesen ]

Charlotte Knobloch bei Kundgebung in München:

"Wir Juden erleben in Deutschland die bedrohlichste Zeit seit 1945"


Unter dem Motto "Wehret den Anfängen" hat am Dienstagabend, 29.7.2014, auf dem Platz der Opfer des Nationalsozialismus in München eine Kundgebung gegen Antisemitismus und Antizionismus stattgefunden. Alarmiert von dem erschreckenden neuen und alten Judenhass, der [ weiterlesen ]



Wovon Antisemiten nicht wollen, das es bekannt wird:

Die 9 Top-Medienmythen zu Gaza


Die 9 Top-Medienmythen zu Gaza von CAMERA, 21.Juli 2014 Während die israelische Bodenoffensive jetzt im Gazastreifen im Gang ist – als Reaktion auf pausenlose Angriffe der Hamas – werden die üblichen Medienmythen und -Falschdarstellungen zum Gazastreifen wieder recycelt sowie ein paar neue ins [ weiterlesen ]

Eilmeldung: Hamas entführt während "Waffenruhe" IDF-Offizier


Eilmeldung: Hamas entführt während Der israelische Offizier Hadar Goldin (23) ist während der Waffenruhe am Morgen offenbar von Hamas-Terroristen in den Gazastreifen entführt worden. Vermutlich wurde er durch einen Tunnel verschleppt. An der Entführung war ein Selbstmord-Attentäter [ weiterlesen ]



Kanadischer Ex-Minister schockiert über Diskriminierung auf Tempelberg


Kanadischer Ex-Minister schockiert über Diskriminierung auf Tempelberg Während seines Aufenthalts in der israelischen Hauptstadt Jerusalem hat sich der frühere kanadische Minister Stockwell Day bei einem Besuch des Tempelbergs schockiert über die dort praktizierte Diskriminierung der Juden geäußert. Das Apartheidregiment der islamistischen [ weiterlesen ]

Saudi Arabien Airlines besteht auf Apartheid


Saudi Arabien Airlines besteht auf Apartheid Der Generaldorektor der staatlichen Fluggesellschaft Saudi-Arabiens hat vor Journalisten bekräftigt, das Flugzeuge seiner Airlineauch an Flughäfen in den USA keine Passagiere an Bord nehmen, die einen israelischen Pass besitzen. Unklar ist, ob und wenn überhaupt, wie [ weiterlesen ]



Menschenrechtsbeauftragter Strässer zur Anklageerhebung gegen Ilham Tohti in China


Menschenrechtsbeauftragter Strässer zur Anklageerhebung gegen Ilham Tohti in China Anklageerhebung chinesischer Behörden gegen den uigurischen Professor Ilham Tohti erklärte der Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und humanitäre Hilfe, Christoph Strässer, heute (31.07.): „Ich bin besorgt über [ weiterlesen ]

Wie die EvoHumis heute:

Erasmus, Fürst des Humanismus der Renaissance und Antisemit


Erasmus, Fürst des Humanismus der Renaissance und Antisemit Dr. Manfred Gerstenfeld interviewt Prof. Hans Jansen Viele Gründungsväter der westlichen Kultur waren Antisemiten. Während der Renaissance wurde Erasmus von Rotterdam – er lebte von 1466 bis 1536 – als „Fürst des Humanismus“ angesehen. Obwohl [ weiterlesen ]



Der ehrbare Antisemitismus von Paris:

Linke sagen „Wir sind Kinder von Gaza“


Linke sagen „Wir sind Kinder von Gaza“ von Gerrit Liskow Auch am gestrigen Mittwochabend kam es in der französischen Hauptstadt zu [ weiterlesen ]

Sarcelles (Frankreich):

Antisemiten-Mob fackelt „Klein Jerusalem“ ab


Antisemiten-Mob fackelt „Klein Jerusalem“ ab von Gerrit Liskow Nach den Ausschreitungen am vergangenen Samstag rings um den Metro-Bahnhof Barbès-Rochechouart in der französischen Hauptstadt (30 Festnahmen, 18 verletzte Polizisten) plünderte ein enthemmter pro-palästinensischer Mob in der Nacht vom Sonntag zum [ weiterlesen ]



Iran freut sich hinter den Kulissen:

Klammheimliche Profiteure


Klammheimliche Profiteure Die diplomatische Klasse muß an diesem Wochenende sich glücklich schätzen. Der Abschuß eines Linienflugs aus Amsterdam durch ukrainische “Separatisten”, die russische oder die ukrainische Armee, dem rund 300 Menschen zum Opfer fielen, bestimmt die [ weiterlesen ]

Wiener Atom-Verhandlungen mit Iran

STOP THE BOMB Kampagne warnt vor Destabilisierung im Mittleren Osten


STOP THE BOMB Kampagne warnt vor Destabilisierung im Mittleren Osten Die am 20. Juli 2014 ablaufende Frist für ein Abkommen der fünf Sicherheitsratsmächte und Deutschland mit dem iranischen Regime im Atomkonflikt wurde am Wochenende bei den Wiener Verhandlungen um vier Monate verlängert.Die westlichen Verhandlungsführer haben in [ weiterlesen ]



Deutsche Cyber-Security-Delegation in Israel


Deutsche Cyber-Security-Delegation in Israel Vergangene Woche reiste eine Delegation des Cyber-Sicherheitsrats Deutschland e.V. mit der Unterstützung des Israel Trade Center zu einem Informationsbesuch zum Thema Cyber-Security nach Israel. Die Teilnehmer, darunter der Präsident des Cyber-Sicherheitsrats und Vertreter von RWE, [ weiterlesen ]

Nahles auf DGB-Bundeskongress:

Mitmachen beim Ausbildungspakt


Mitmachen beim Ausbildungspakt Mindestlohn, Werkverträge, Arbeitnehmerdatenschutz und Rentenpaket – diese Themen hat Bundesarbeitsministerin Nahles schon angepackt oder will sie noch anpacken. Auf dem DGB-Kongress appelliert Nahles an die Gewerkschaften, bei der Neuauflage des Ausbildungspaktes wieder [ weiterlesen ]



"Eis am Stil"-Star meets haOlam.de:

Zachi Noy – Multitalent mit viel Verstand


Zachi Noy – Multitalent mit viel Verstand   von C. S. Oppenheimer Mit „Eis am Stiel“ wurde er zum Weltstar, zum Liebling von Millionen und zum Idol einer Generation: Zachi Noy. Die Rolle des pummeligen Johnny in der achtteiligen Filmreihe, die von 1977 bis 1988 produziert wurde, machte ihn schlagartig [ weiterlesen ]

Absichtserklärung zu deutsch-israelischen Provenienzrecherche und zum Deutsch-Hebräischen Übersetzerpreis


Absichtserklärung zu deutsch-israelischen Provenienzrecherche und zum Deutsch-Hebräischen Übersetzerpreis Zum Abschluss ihres Israel-Besuchs hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters gemeinsam mit der stellvertretenden israelischen Kulturministerin Orly Froman am heutigen Sonntag in Jerusalem zwei Absichtserklärungen zur Provenienzrecherche und zum Deutsch-Hebräischen [ weiterlesen ]



Internationale AIDS-Konferenz 2014 in Melbourne:

Schritttempo erhöhen" durch Qualitätsentwicklung in der HIV- Prävention


Schritttempo erhöhen Unter dem Motto "Das Schritttempo erhöhen" findet die Internationale AIDS- Konferenz 2014 bis zum 25. August in Melbourne statt. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ist mit zwei Veranstaltungen zu den Themen "Prävention - was wirkt?" und "Qualität in [ weiterlesen ]

Kundgebung in Regensburg:

"Einmal Auschwitz war zuviel - Solidarität mit Israel!"


"Einmal Auschwitz war zu viel, Solidarität mit Israel"war sicher der beste Spruch am heutigen Tag! von Prof. Roland Hornung Ich komme von den beiden Kundgebungen, die heute in Regensburg stattfanden: eine faschistische Kundgebung und eine antifaschistische [ weiterlesen ]



[IsraVideo] Fußball-WM verstehen leicht gemacht


[IsraVideo] Fußball-WM verstehen leicht gemacht Am morgigen Donnerstag startet die Fußball-WM in Brasilien. Aus diesem Anlaß wurde in einem Jerusalemer Studio ein kurzer Film produziert, der dem Zuschauer alles erklärt, was man wissen muss über die Weltmeisterschaft. Das Jerusalemer Trickfilm-Studio Rogalka hat das Video [ weiterlesen ]

Blatter: Keine Sanktionen gegen israelischen Fußball-Verband


Blatter: Keine Sanktionen gegen israelischen Fußball-Verband Der Präsident des Weltfußball-Verbandes FIFA, Sepp Blatter, hat Strafmaßnahmen gegen den israelischen Fußballverband (IFA) ausgeschlossen. Radikale Palästinenser hatten diesen Schritt gefordert, weil Israel angeblich den palästinensischen Fußball behindert. [ weiterlesen ]



BAföG steigt ab 2016 um sieben Prozent


BAföG steigt ab 2016 um sieben Prozent Für Studierende mit eigener Wohnung soll der BAföG-Höchstsatz auf bis zu 735 Euro monatlich steigen. 110.000 mehr Studierende und Schüler werden BAföG erhalten, da auch höhere Freibeträge für das Elterneinkommen geplant sind. Die Erhöhungen sollen mit [ weiterlesen ]

Nach 15 Jahren Bologna-Prozess sieht der RCDS weiter Handlungsbedarf


Nach 15 Jahren Bologna-Prozess sieht der RCDS weiter Handlungsbedarf Zum 15-jährigen Jubiläum der Bologna-Reform ruft der Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) zu weiteren Anpassungen auf. Dazu erklärt Martin Röckert, RCDS-Bundesvorsitzender und Mitglied des CDU Bundesvorstandes: „An vielen Stellen mangelt es bis heute [ weiterlesen ]



Weiblich, vegan, tolerant, links, pflegeleicht und blöd sucht…


Weiblich, vegan, tolerant, links, pflegeleicht und blöd sucht… Unsere Kollegin Jennifer Nathalie Pyke ist beim surfen auf eine Suchanzeige nach einem WG-Zimmer der besonderen Art gestoßen - und hat diese Anzeige in Auszügen kommentiert, und zwar auf der ganz und gar unveganen Website der ACHSE DES gUTEN. "Berliner [ weiterlesen ]

Weinmesse.

Israelische Newcommer im Fokus


Israelische Newcommer im Fokus Drei Tage lang, vom 23. bis 25. März, präsentierten acht Winzer aus den Weinanbaugebieten in Galiäa und in den Judäischen Bergen dem internationalen Messepublikum ihre Spitzenweine in Düsseldorf. Zahlreiche Besucher konnten sich am Stand und bei den Verkostungen von der [ weiterlesen ]



Raw Frand zu Parschat Dewarim:

Stelle nicht zu Schau


Stelle nicht zu Schau "Ihr habt schon lange genug dieses Gebirge umkreist, wendet Euch nun nach Norden (Zafonah)." (Dewarim 2:3) Der Kli Jakar lebte in einer Zeit, in welcher die Juden mit Besitztum gesegnet waren. Der Kli Jakar war aber mit der Art und Weise, wie die Juden damit umgingen, nicht [ weiterlesen ]

Jüdisches Kalenderblatt: Dienstag , 2. Aw 5774 – 29. Juli 2014


Jüdisches Kalenderblatt: Dienstag , 2. Aw 5774 – 29. Juli 2014 Tages- HalachaDie drei Wochen – 5- Es wird gebracht, dass man in den drei Wochen zwischen dem 17. Tamus und dem 9. Aw darauf achten soll, von der vierten bis zur neunten Stunde des Tages, nicht alleine auf dem Weg zu gehen. Das geht jedoch nur an, wenn man ausserhalb der Stadt [ weiterlesen ]



Kundgebung: Wehret den Anfängen - Gegen Antisemitismus und Antizionismus


Kundgebung: Wehret den Anfängen - Gegen Antisemitismus und Antizionismus Kundgebung am 29.7.2014 – “Wehret den Anfängen!”Am 29. Juli 2014 findet in München auf dem Platz der Opfer des Nationalsozialismus um 18. 30 Uhr eine Kundgebung unter dem Motto “Wehret den Anfängen” statt. Die jüdische Gemeinschaft [ weiterlesen ]

Morgen Kundgebung in Berlin: Solidarität mit Israel! Gegen antisemitischen und islamistischen Terror!


Morgen Kundgebung in Berlin: Solidarität mit Israel! Gegen antisemitischen und islamistischen Terror! Seit Beginn dieses Jahres sind hunderte Raketen vom durch die Hamas kontrollierten Gazastreifen auf den Süden Israels abgeschossen worden. Mehr als drei Millionen Israelis müssen mit diesem täglichen Terror leben. Mittlerweile erreichen die Raketen dank der finanziellen und [ weiterlesen ]



Israelisches Unternehmen LiveU bringt die Fußball-WM auf unsere Bildschirme


Israelisches Unternehmen LiveU bringt die Fußball-WM auf unsere Bildschirme 25 Millionen Zuschauer verfolgten Deutschlands packendes Unentschieden gegen Ghana. Dass sie dies auch israelischer Technik zu verdanken haben, dürften allerdings nur die wenigsten wissen. LiveU aus Kfar Saba vor den Toren Tel Avivs ist verantwortlich für die Übertragung der [ weiterlesen ]

Durchbruch aus Israel: SmartPhone-Akku lädt in 30 Sekunden [Video]


Durchbruch aus Israel: SmartPhone-Akku lädt in 30 Sekunden [Video] Das israelische Unternehmen „Store Dot“ hat einen Handy-Akku entwickelt, der sich in rund 30 Sekunden aufladen lässt. Derzeit werden die neuen Hochleistungs-Batterien mit Modellen von Samsung optimiert. Auf der „Think Next“-Konferenz von Microsoft in Tel Aviv [ weiterlesen ]



Roaming-Gebühren sinken: Günstiger telefonieren in der EU


Roaming-Gebühren sinken: Günstiger telefonieren in der EU Pünktlich zur Ferienzeit sinken die Gebühren für den Mobilfunk innerhalb der EU-Mitgliedsländer. Möglich macht das die EU-Roaming-Verordnung. So wird es preiswerter, im Urlaub über Handy im Web zu surfen, Fotos zu verschicken oder soziale Netzwerke zu nutzen.[ weiterlesen ]

Telefonaktion:

Guter Rat zum Ausbildungsstart


Guter Rat zum Ausbildungsstart Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz sind so gut wie schon lange nicht mehr. Doch der Start ins Berufsleben ist für viele Jugendliche und Eltern mit Fragen verbunden. Das Bundespresseamt organisiert regelmäßig Telefonaktionen mit Experten. Für Schülerinnen und [ weiterlesen ]



Gelesen und vorgestellt:

Die Tora und die Prophetenlesungen in der Übersetzung von Moses Mendelsohn


Die Tora und die Prophetenlesungen in der Übersetzung von Moses Mendelsohn Der Religionsphilosoph Moses Mendelsohn war ein wegweisender Pionier: 1783 fertigte er die erste Übersetzung der fünfs Bücher Mose´, die Tora, ins Hochdeutsche an. Erschienen ist die vorliegende Ausgabe in der Jüdischen Verlagsanstalt Berlin (JVB), herausgegeben im [ weiterlesen ]

Neuerscheinung:

“Von Mauerfall bis Nagelbombe. Der NSU-Anschlag auf die Kölner Keupstraße im Kontext der Pogrome und Anschläge der neunziger Jahre“


“Von Mauerfall bis Nagelbombe. Der NSU-Anschlag auf die Kölner Keupstraße im Kontext der Pogrome und Anschläge der neunziger Jahre“ Zum zehnten Jahrestag des vom NSU verübten Nagelbombenanschlags in der Kölner Keupstraße am 9. Juni 2004 gibt die Kölner Gruppe “Dostluk Sineması“ ein Buch, unter anderem mit Augenzeugenberichten der damaligen Anwohner, heraus. Unterstützt und [ weiterlesen ]



[Hausmitteilung] Teamverstärkung - Neuer Wirtschaftsredakteur bei haOlam.de


[Hausmitteilung] Teamverstärkung - Neuer Wirtschaftsredakteur bei haOlam.de Das Team von haOlam.de hat eine Verstärkung bekommen - mit Ali Özkök haben wir einen neuen Mitarbeiter, dessen Kompetenz nicht nur, aber besonders im Bereich Wirtschaft liegt, ein Themenfeld, das bei haOlam.de bislang noch nicht optimal besetzt war. Damit ist nun ein wichtiger und [ weiterlesen ]

Rheinisches:

Neue Kölner Stadtordnung verbietet Karneval!


Neue Kölner Stadtordnung verbietet Karneval! Am Mittwoch, 23. April 2014, ist die neue Kölner Stadtordnung in Kraft getreten. Stadtdirektor Guido Kahlen sagt dazu: „Die neue Verordnung ist ein echter Beitrag zum Bürokratieabbau: Weniger und einfachere Regelungen machen den Kölnerinnen und [ weiterlesen ]



Medien und der Gazas-Konflikt:

"Man weiss nicht mehr, ob man deswegen weinen oder lachen soll!"


Seit mittlerweile knapp zwei Wochen schaue ich jeden Tag für einige Stunden den israelischen Nachrichtensender ‘Arutz 2 Hadashot’. Und ich fange langsam aber sicher an zu verstehen, warum man in Israel die tendenziös anti-israelische mediale Berichterstattung in Europa [ weiterlesen ]

Jeder weiß, dass Antizionismus überhaupt nichts mit Antisemitismus zu tun hat


Jeder weiß, dass Antizionismus überhaupt nichts mit Antisemitismus zu tun hat von Eylon Aslan-Levy Jeder weiß, dass Antizionismus überhaupt nichts mit Antisemitismus zu tun hat. Trotz dieses Pogroms in Paris, als hunderte Juden in eine Synagoge gefangen waren und ein Mob Steine und Ziegel auf das Gebäude warf und „Hitler hatte [ weiterlesen ]



Nahost-Friedensprozeß:

Wessen Recht auf ein Referendum?


Wessen Recht auf ein Referendum? HonestReporting Media BackSpin, 23. Juli 2013 Auch wenn es nicht allzu viel Optimismus rund um die Ankündigung der Friedensgespräche gibt, scheint die Times of London (Kostenpflichtige Registrierung nötig) mit dieser Schlagzeile – gelinde gesagt – zu früh [ weiterlesen ]

Aufklärung über Terrorismus:

IDF mit neuer Info-Website zur Hisbollah


IDF mit neuer Info-Website zur Hisbollah HonestReporting Media BackSpin, 18. Juli 2013 Die IDF hat offiziell eine neue Webseite eingerichtet, die über Terror und Ideologie der Hisbollah informiert. Die neue Website liefert eine Vielzahl von Informationen über die libanesische Terrororganisation, [ weiterlesen ]