Die 20 meistgelesen Artikel der letzten 7 Tage.


Deutschland
Montag, 20 Februar 2017

Deutschland sagt das Treffen mit Premierminister Netanyahu ab

Deutschland sagt das Treffen mit Premierminister Netanyahu ab Die Bundesregierung hat das geplante Treffen mit dem israelischen Premierminister Netanyahu aufgeschoben, vermutlich aufgrund des ‘Regulierungsgesetzes’
[weiterlesen >>]



Europa / Welt
Donnerstag, 23 Februar 2017

Schwere Unruhen in Schweden [Videos]

Schwere Unruhen in Schweden [Videos] Gerd Buurmann betrachtet die Zustände in Schweden – nicht ohne leicht ironischen Anspielungen auf die Hysterie mancher, nachdem US-Präsident Donald J. Trump die längst bekannten Mißstände erwähnte mit dem Satz `Habt ihr gestern gesehen, was in Schweden passiert´ - und nicht, wie falsch übersetzt wurde, ` Habt ihr gesehen, was gestern in Schweden passierte´ .
[weiterlesen >>]



Europa / Welt
Mittwoch, 22 Februar 2017

Mit Hass und Lügen gegen die Wirklichkeit:

Der Amoklauf gegen die USA als Never-Ending-Psychostory

Der Amoklauf gegen die USA als Never-Ending-Psychostory Auch einen Monat nach dem Amtsantritt von Donald J. Trump hat sich die Hysterie der üblichen Verdächtigen nicht im Geringsten gelegt. Vielmehr kämpft das linksalternative Milieu weiterhin mit Schaum vorm Mund gegen die Wirklichkeit – und das nicht nur rhetorisch.
[weiterlesen >>]



Deutschland
Donnerstag, 23 Februar 2017

Unglaublich: Opfer von Vergewaltigung sollen ab jetzt `Erlebende´ heißen

Unglaublich: Opfer von Vergewaltigung sollen ab jetzt `Erlebende´ heißen Die Vergewaltigungskultur, die Deutschland spätestens seit der Silvesternacht 2015/16 und den darauf folgenden linksgrünen Verharmlosungsversuchen prägt, verlangt nun auch nach neuen Begrifflichkeiten.
[weiterlesen >>]



Europa / Welt
Montag, 20 Februar 2017

USA: Schluß mit dem Israel-Bashing in der UNO [Video]

USA: Schluß mit dem Israel-Bashing in der UNO [Video] Die neue US-Botschafterin bei der UNO, Nikki Haley , hat ihre erste Pressekonferenz gegeben und dabei grandios mit der antisemitischen Besessenheit des UNO-Zirkus abgerechnet.
[weiterlesen >>]



kostrom Fullsize 468x60

Europa / Welt
Mittwoch, 22 Februar 2017

Menschenjagd ohne Hemmungen?

Milo Yiannopoulos `pädophil´ - weil er mit 13 mißbraucht wurde?

Milo Yiannopoulos `pädophil´ - weil er mit 13 mißbraucht wurde? Kampagne gegen schwulen Trumpanhänger und `Breitbart´-Autor Milo Yiannopoulos
[weiterlesen >>]



Israel / Nahost
Sonntag, 19 Februar 2017

Wie ein pro-palästinensischer Reporter seine Meinung zu Israel und zum Konflikt geändert hat

Wie ein pro-palästinensischer Reporter seine Meinung zu Israel und zum Konflikt geändert hat Ein Jahr als Journalist in Israel und in den palästinensischen Gebieten brachte Hunter Stuart dazu, seine Einstellung zum Konflikt zu überdenken
[weiterlesen >>]



Deutschland
Sonntag, 19 Februar 2017

Die Ironie am Aufstieg des Genossen Schulz

Die Ironie am Aufstieg des Genossen Schulz Die Ironie am unaufhaltsamen Aufstieg des Ein-Euro-Sozis Martin Schulz besteht darin, dass die Brüsseler Beamtendiktatur mit Germany jetzt nach genau demselben politischen Rezept verfahren wird, dass bereits in Griechenland und Italien nicht funktioniert.
[weiterlesen >>]



Israel / Nahost
Samstag, 18 Februar 2017

Vorstoß von Lieberman:

Umfangreiche Investitionsangebot für Gaza

Umfangreiche Investitionsangebot für Gaza Skandal: Der israelische Verteidigungsminister Avigdor Lieberman weigert sich stur, das von postfaktischen Fake News verbreitete Vorurteil zu bestätigen, er sei ein `Hardliner´ und `Rechtsradikalker´.
[weiterlesen >>]



Europa / Welt
Dienstag, 21 Februar 2017

Europäische Sozialisten - Hassprediger gegen Israel

Europäische Sozialisten - Hassprediger gegen Israel Jahrzehnte lang haben viele europäische sozialdemokratische Mainstream-Parteien die Verbreitung von extrem antiisraelischem Hass betrieben.
[weiterlesen >>]




Deutschland
Montag, 20 Februar 2017

Deutschland im Umbau:

Zwangsernährung vegetarisch

Zwangsernährung vegetarisch Wie der Spiegel am 18. Februar meldete, will unsere Umweltministerin Barbara Hendricks ein Vorbild sein, heute für Deutschland, morgen vielleicht für die Welt. Sie hat verfügt, dass in ihrem Hause bei Veranstaltungen weder Fisch oder Fischprodukte noch Fleisch oder aus Fleisch hergestellte Produkte serviert werden.
[weiterlesen >>]



Europa / Welt
Mittwoch, 22 Februar 2017

Skandinavien: Antisemitismus-Festung des Westens

Skandinavien: Antisemitismus-Festung des Westens Am 12. Januar veröffentlichte die norwegische Zeitng Aftenposten einen Artikel über Jared Kushner, den Schwiegersohn von US-Präsident Donald Trump und sein leitnder Berater: "Der Jude Kushner, wird berichtet, drängte auf David M. Friedman als neuen Botschafter in Israel", schrieb Aftenposten. Die Zeitung musste sich später dafür entschuldigen Kushner "Der Jude" genannt zu haben.
[weiterlesen >>]



Israel / Nahost
Dienstag, 21 Februar 2017

Die Zwei-Staaten-Täuschung

Die Zwei-Staaten-Täuschung Das gab es schon früher. Denn Nord Vietnam hat während des Vietnamkrieges ebenfalls die “Zwei-Staaten” Formel verkündet, um das tatsächliche strategische Ziel zu verbergen.
[weiterlesen >>]



Israel / Nahost
Donnerstag, 23 Februar 2017

Die Entscheidungen der Palästinenser

Die Entscheidungen der Palästinenser Nachdem ich von einem fürchterlichen Wochenendtrip mit einer christlichen Jugendgruppe nach Hause gekommen war, sagte ich zu meiner Mutter, ich wolle in unserem Ort zur Kirche gehen und nicht mehr im Nachbarort. "Dort mögen sie mich nicht", sagte ich. Die Reaktion meiner Mutter war direkt und brutal: "Vielleicht sind nicht sie das Problem, sondern du."
[weiterlesen >>]



Deutschland
Sonntag, 19 Februar 2017

Steinmeier war in Beirut:

Berliner Ruhe

Berliner Ruhe Eine seiner letzten Auslandsreisen als Minister führte den seither zum deutschen Bundespräsidenten gewählten Sozialdemokraten Frank-Walter Steinmeier nach Beirut. In der libanesischen Hauptstadt traf er sich Anfang Dezember mit Michel Aoun, seit Anfang November Staatsoberhaupt, und lobte dessen Libanon in den höchsten Tönen als »Anker der Stabilität« in einer »unruhigen Region«.
[weiterlesen >>]



Israel / Nahost
Montag, 20 Februar 2017

Israels Moral und die Kurzsichtigkeit der Welt

Israels Moral und die Kurzsichtigkeit der Welt Jedes Diskussion um die Art und Weise, wie Israel den bewaffneten Konflikt mit den Palästinensern in den letzten Jahren geführt hat, verlangt zu allererst Klarheit über die Natur des Konflikts und was auf dem Spiel steht.
[weiterlesen >>]



1&1 All-Net-Flat
Deutschland
Freitag, 17 Februar 2017

Geplanter Yildirim-Auftritt in Oberhausen::

In der Demokratie für Diktatur werben

In der Demokratie für Diktatur werben Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim wird am 18. Februar in Oberhausen auf einer Veranstaltung auftreten.
[weiterlesen >>]



Deutschland
Samstag, 18 Februar 2017

Kooperation mit Terrorfreunden und Israelfeinden

Kooperation mit Terrorfreunden und Israelfeinden Die deutsche Regierung und der Deutsche Olympische Sportbund haben eine Kooperationserklärung mit dem Palästinensischen Fußballverband unterzeichnet. Dass dieser Verband und insbesondere sein Präsident den Terrorismus glorifizieren und jegliche Zusammenarbeit mit Israel strikt ablehnen, scheint dabei nicht zu stören. Die Übereinkunft ist jedenfalls nicht an Bedingungen geknüpft.
[weiterlesen >>]



Deutschland
Montag, 20 Februar 2017

Deutschland will nicht mehr zahlen

Deutschland will nicht mehr zahlen Wenn US-Präsident Donald Trump sagt, dass die USA weniger für die NATO bezahlen wollen und die Europäer doch bitte ihre finanziellen Zusagen einhalten sollen, dann ist das gefährlich.
[weiterlesen >>]



Deutschland
Mittwoch, 22 Februar 2017

Das Auswärtige Amt und jüdischer Wohnungsbau:

Vertrautes Deutschland

Vertrautes Deutschland Vor wenigen Tagen veröffentlichte das Auswärtige Amt in Berlin eine Stellungnahme, die es in der Tat in sich hat: Mit der Verabschiedung eines Gesetzes, das die rückwirkende Legalisierung von Außenposten ermöglicht, hieß es in der Mitteilung, habe die Knesset, das Parlament in Jerusalem, »viele in Deutschland, die in tiefer Verbundenheit an der Seite Israels stehen« zutiefst enttäuscht.
[weiterlesen >>]