Jahr - Monat:



flag

Terroranschlag in Niedersachsen vereitelt

Terroranschlag in Niedersachsen vereitelt Die Polizei hat in Northeim einen mutmaßlichen Islamisten verhaftet.
[weiterlesen >>]



Hinrichtung, Folter und Zerstörung in Kurdistan

Hinrichtung, Folter und Zerstörung in Kurdistan Am 1. Februar verhängte die türkische Regierung eine Ausgangssperre für neun Dörfer, die an die Kreisstadt Nisebîn (Nusaybin, Provinz Mêrdîn/Mardin) angebunden sind.
[weiterlesen >>]



Video: US-Vizepräsident besucht geschändeten jüdischen Friedhof

Video: US-Vizepräsident besucht geschändeten jüdischen Friedhof Vizepräsident besucht Chesed Shel Emeth Friedhof in der Nähe von St.
[weiterlesen >>]



[Jüdisches Kalenderblatt]Donnerstag, 27. Schwat 5777 - 23. Februar 2017

[Jüdisches Kalenderblatt]Donnerstag, 27. Schwat 5777 - 23. Februar 2017 Das jüdische Kalenderblatt mit Gedanken zum Tag, Hinweisen zur haLacha, zu Tradition und Leben im Judentum. Ein hilfreicher Ratgeber durch das jüdische Jahr.
[weiterlesen >>]



Muslime, Medien und `kritische Juden´

Muslime, Medien und `kritische Juden´ Es gibt Orte in Deutschland, die Juden besser meiden sollten – daran ändern auch Verharmlosungen nichts
[weiterlesen >>]



Unglaublich: Opfer von Vergewaltigung sollen ab jetzt `Erlebende´ heißen

Unglaublich: Opfer von Vergewaltigung sollen ab jetzt `Erlebende´ heißen Die Vergewaltigungskultur, die Deutschland spätestens seit der Silvesternacht 2015/16 und den darauf folgenden linksgrünen Verharmlosungsversuchen prägt, verlangt nun auch nach neuen Begrifflichkeiten.
[weiterlesen >>]



Massenmördergedenken in Wien

Massenmördergedenken in Wien Im Wiener Donaupark soll im Oktober 2017 ein Denkmal für den vietnamesischen Diktator und Massenmörder Ho Chi Minh eingeweiht werden.
[weiterlesen >>]



Die Entscheidungen der Palästinenser

Die Entscheidungen der Palästinenser Nachdem ich von einem fürchterlichen Wochenendtrip mit einer christlichen Jugendgruppe nach Hause gekommen war, sagte ich zu meiner Mutter, ich wolle in unserem Ort zur Kirche gehen und nicht mehr im Nachbarort. "Dort mögen sie mich nicht", sagte ich. Die Reaktion meiner Mutter war direkt und brutal: "Vielleicht sind nicht sie das Problem, sondern du."
[weiterlesen >>]



Ein neues soziales Netzwerk

Ein neues soziales Netzwerk Bei mehreren sozialen Netzwerken gibt es einen wachsenden Trend, Meinungen zu zensieren, besonders die Beiträge von TRUMP-Supportern.
[weiterlesen >>]



1&1 All-Net-Flat

Weltkirchenrat begünstigt Nationalismus und Antisemitismus

Weltkirchenrat begünstigt Nationalismus und Antisemitismus Das Dokument Kairos-Palästina und alternative Tourismus
[weiterlesen >>]



Schwere Unruhen in Schweden [Videos]

Schwere Unruhen in Schweden [Videos] Gerd Buurmann betrachtet die Zustände in Schweden – nicht ohne leicht ironischen Anspielungen auf die Hysterie mancher, nachdem US-Präsident Donald J. Trump die längst bekannten Mißstände erwähnte mit dem Satz `Habt ihr gestern gesehen, was in Schweden passiert´ - und nicht, wie falsch übersetzt wurde, ` Habt ihr gesehen, was gestern in Schweden passierte´ .
[weiterlesen >>]



Die täglichen Vorkommnisse - Mittwoch, 22.02.2017

Die täglichen Vorkommnisse - Mittwoch, 22.02.2017 Im Überblick: Die Ereignisse in den Bereichen Verteidigungs- und Sicherheitspolitik, Terrorabwehr und Humanitäre Hilfe in Israel und in den von den Terrororganisationen Hamas und Fatah besetzten Gebieten.
[weiterlesen >>]



Belgien: Gericht bejaht Recht auf kosheres Schlachten

Belgien: Gericht bejaht Recht auf kosheres Schlachten Ein belgisches Gericht hat die Rechte von Juden im Land gestärkt.
[weiterlesen >>]



Video: Binjamin Netanyahu in Australien

Video: Binjamin Netanyahu in Australien Israels Ministerpräsident Binjamin Netanyahu ist in der australischen Hauptstadt Sindney eingetroffen.
[weiterlesen >>]



Ökostrom Fullsize 468x60

[Lesetipp] Paris brennt nicht. Aber.

[Lesetipp] Paris brennt nicht. Aber. In der Innenstadt von Paris bekommt man wenig von der Randale in den Banlieues mit.
[weiterlesen >>]



Von `Neuzeit-Pionieren´ zu illegalen Menschen

Von `Neuzeit-Pionieren´ zu illegalen Menschen Der Spiegel und sein Bild der israelischen Siedlungen im Wandel der Zeit ♦ - von Ulrich W. Sahm
[weiterlesen >>]



Kulturstaatsministerin Grütters schreibt erneut Theaterpreis des Bundes aus

Kulturstaatsministerin Grütters schreibt erneut Theaterpreis des Bundes aus Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat zum zweiten Mal den Theaterpreis des Bundes ausgelobt. Seit 2016 werden mit ihm herausgehobene Leistungen kleiner und mittlerer Theater gewürdigt.
[weiterlesen >>]



[Jüdisches Kalenderblatt] Mittwoch, 26. Schwat 5777 - 22. Februar 2017

[Jüdisches Kalenderblatt] Mittwoch, 26. Schwat 5777 - 22. Februar 2017 Das jüdische Kalenderblatt mit Gedanken zum Tag, Hinweisen zur haLacha, zu Tradition und Leben im Judentum. Ein hilfreicher Ratgeber durch das jüdische Jahr.
[weiterlesen >>]



16 gehörlose palästinensische Kinder erhalten Cochlea-Implantat in Israel

16 gehörlose palästinensische Kinder erhalten Cochlea-Implantat in Israel Im Krankenhaus Hadassah Ein Kerem in Jerusalem haben im vergangenen Jahr 16 gehörlose palästinensische Kinder ein Cochlea-Implantat erhalten.
[weiterlesen >>]




Israelischer Araber wegen IS-Unterstützung, Terrorplänen und Herstellung von Nervengas angeklagt

Israelischer Araber wegen IS-Unterstützung, Terrorplänen und Herstellung von Nervengas angeklagt Anas Haj Yihya hat Berichten zufolge für den Islamischen Staat (ISIS) die Sprengung eines Busses mit israelischen Soldaten in der Dizengoff Straße geplant
[weiterlesen >>]



Das Auswärtige Amt und jüdischer Wohnungsbau:

Vertrautes Deutschland

Vertrautes Deutschland Vor wenigen Tagen veröffentlichte das Auswärtige Amt in Berlin eine Stellungnahme, die es in der Tat in sich hat: Mit der Verabschiedung eines Gesetzes, das die rückwirkende Legalisierung von Außenposten ermöglicht, hieß es in der Mitteilung, habe die Knesset, das Parlament in Jerusalem, »viele in Deutschland, die in tiefer Verbundenheit an der Seite Israels stehen« zutiefst enttäuscht.
[weiterlesen >>]



Skandinavien: Antisemitismus-Festung des Westens

Skandinavien: Antisemitismus-Festung des Westens Am 12. Januar veröffentlichte die norwegische Zeitng Aftenposten einen Artikel über Jared Kushner, den Schwiegersohn von US-Präsident Donald Trump und sein leitnder Berater: "Der Jude Kushner, wird berichtet, drängte auf David M. Friedman als neuen Botschafter in Israel", schrieb Aftenposten. Die Zeitung musste sich später dafür entschuldigen Kushner "Der Jude" genannt zu haben.
[weiterlesen >>]



Menschenjagd ohne Hemmungen?

Milo Yiannopoulos `pädophil´ - weil er mit 13 mißbraucht wurde?

Milo Yiannopoulos `pädophil´ - weil er mit 13 mißbraucht wurde? Kampagne gegen schwulen Trumpanhänger und `Breitbart´-Autor Milo Yiannopoulos
[weiterlesen >>]



Mit Hass und Lügen gegen die Wirklichkeit:

Der Amoklauf gegen die USA als Never-Ending-Psychostory

Der Amoklauf gegen die USA als Never-Ending-Psychostory Auch einen Monat nach dem Amtsantritt von Donald J. Trump hat sich die Hysterie der üblichen Verdächtigen nicht im Geringsten gelegt. Vielmehr kämpft das linksalternative Milieu weiterhin mit Schaum vorm Mund gegen die Wirklichkeit – und das nicht nur rhetorisch.
[weiterlesen >>]



Fall Deniz Yücel: Das vergiftete Engagement der FAS

Fall Deniz Yücel: Das vergiftete Engagement der FAS von Dirk Maxeiner
[weiterlesen >>]



1&1 All-Net-Flat

[BundesTrend] Union wieder vor SPD

[BundesTrend] Union wieder vor SPD In der neuesten INSA-Umfrage kann die CDU/CSU zulegen und die SPD wieder überholen.
[weiterlesen >>]



[IsraVideo] `In der Armee sind alle gleich´ - Mehr Frauen melden sich zu Kampfeinheiten

[IsraVideo] `In der Armee sind alle gleich´ - Mehr Frauen melden sich zu Kampfeinheiten In Israel dienen Männer drei, Frauen zwei Jahre in der IDF – seit kurzem können sich Frauen auch zu Kampfeinhei8ten melden.
[weiterlesen >>]



Zwei israelische Kleinsatelliten im Weltall

Zwei israelische Kleinsatelliten im Weltall Für Forschungszwecke befinden sich seit Mittwochmorgen zwei israelische Kleinsatelliten in der Umlaufbahn. Einer von ihnen soll den Klimawandel beobachten.
[weiterlesen >>]



[Jüdisches Kalenderblatt] Dienstag, 25. Schwat 5777 - 21. Februar 2017

[Jüdisches Kalenderblatt] Dienstag, 25. Schwat 5777 - 21. Februar 2017 Das jüdische Kalenderblatt mit Gedanken zum Tag, Hinweisen zur haLacha, zu Tradition und Leben im Judentum. Ein hilfreicher Ratgeber durch das jüdische Jahr.
[weiterlesen >>]



Die türkische NATO-Mitgliedschaft schadet der Organisation

Die türkische NATO-Mitgliedschaft schadet der Organisation Kurdische Gemeinde Deutschland verurteilt Verbrechen Türkischer Soldaten in kurdischen Provinzen.
[weiterlesen >>]



Video: Minister Bennett singt mit verwundetem Soldaten

Video: Minister Bennett singt mit verwundetem Soldaten Bildungsminsiter Naftali Bennett singt mit Yehuda HaYisraeli, einem bei der Operation `Fels in der Brandung´ lebensgefährlich verletzt wurde.
[weiterlesen >>]



Europäische Sozialisten - Hassprediger gegen Israel

Europäische Sozialisten - Hassprediger gegen Israel Jahrzehnte lang haben viele europäische sozialdemokratische Mainstream-Parteien die Verbreitung von extrem antiisraelischem Hass betrieben.
[weiterlesen >>]



Israel auf der Münchner Sicherheitskonferenz

Israel auf der Münchner Sicherheitskonferenz Verteidigungsminister Avigdor Lieberman hat am Wochenende an der Münchner Sicherheitskonferenz teilgenommen.
[weiterlesen >>]



Die Zwei-Staaten-Täuschung

Die Zwei-Staaten-Täuschung Das gab es schon früher. Denn Nord Vietnam hat während des Vietnamkrieges ebenfalls die “Zwei-Staaten” Formel verkündet, um das tatsächliche strategische Ziel zu verbergen.
[weiterlesen >>]



Die Israelisierung des Antisemitismus

Die Israelisierung des Antisemitismus Im 21. Jahrhundert ist die im antisemitischen Denken begründete und auf Juden ausgerichtete Kritik an Israel die dominante verbale Form geworden, in der anti-jüdische Ideen artikuliert und verbreitet werden.
[weiterlesen >>]



Die täglichen Vorkommnisse - Montag, 20.02.2017

Die täglichen Vorkommnisse - Montag, 20.02.2017 Im Überblick: Die Ereignisse in den Bereichen Verteidigungs- und Sicherheitspolitik, Terrorabwehr und Humanitäre Hilfe in Israel und in den von den Terrororganisationen Hamas und Fatah besetzten Gebieten.
[weiterlesen >>]



test

test
[weiterlesen >>]



USA: Schluß mit dem Israel-Bashing in der UNO [Video]

USA: Schluß mit dem Israel-Bashing in der UNO [Video] Die neue US-Botschafterin bei der UNO, Nikki Haley , hat ihre erste Pressekonferenz gegeben und dabei grandios mit der antisemitischen Besessenheit des UNO-Zirkus abgerechnet.
[weiterlesen >>]



1&1 All-Net-Flat

Kulturstaatsministerin Grütters restituiert NS-Raubkunst-Zeichnung aus dem Gurlitt-Nachlass

Kulturstaatsministerin Grütters restituiert NS-Raubkunst-Zeichnung aus dem Gurlitt-Nachlass Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat am heutigen Montag in Berlin die zum Nachlass von Cornelius Gurlitt gehörende Zeichnung von Adolph von Menzel „Inneres einer gotischen Kirche“ an die Nachkommen der ursprünglichen Eigentümerin Elsa Helene Cohen übergeben.
[weiterlesen >>]



[IsraVideo] Tel Aviv vom Meer aus betrachtet

[IsraVideo] Tel Aviv vom Meer aus betrachtet Tel Aviv von einer ganz neuen Perspektive.
[weiterlesen >>]



[Jüdisches Kalenderblatt] Montag, 24. Schwat 5777 - 20. Februar 2017

[Jüdisches Kalenderblatt] Montag, 24. Schwat 5777 - 20. Februar 2017 Das jüdische Kalenderblatt mit Gedanken zum Tag, Hinweisen zur haLacha, zu Tradition und Leben im Judentum. Ein hilfreicher Ratgeber durch das jüdische Jahr.
[weiterlesen >>]



Israelische Ärzte operieren erfolgreich palästinensische Kinder

Israelische Ärzte operieren erfolgreich palästinensische Kinder Erstmals in ihrem Leben können 16 taubgeborene palästinensische Kinder hören. Das haben sie israelischen Ärzten in Jerusalem zu verdanken – und dem „Peres-Friedenszentrum“.
[weiterlesen >>]



Deutschland im Umbau:

Zwangsernährung vegetarisch

Zwangsernährung vegetarisch Wie der Spiegel am 18. Februar meldete, will unsere Umweltministerin Barbara Hendricks ein Vorbild sein, heute für Deutschland, morgen vielleicht für die Welt. Sie hat verfügt, dass in ihrem Hause bei Veranstaltungen weder Fisch oder Fischprodukte noch Fleisch oder aus Fleisch hergestellte Produkte serviert werden.
[weiterlesen >>]



Ökostrom Fullsize 468x60

Deutschland will nicht mehr zahlen

Deutschland will nicht mehr zahlen Wenn US-Präsident Donald Trump sagt, dass die USA weniger für die NATO bezahlen wollen und die Europäer doch bitte ihre finanziellen Zusagen einhalten sollen, dann ist das gefährlich.
[weiterlesen >>]



Hamburg gewinnt die Jewrovision 2017 in Karlsruhe

Hamburg gewinnt die Jewrovision 2017 in Karlsruhe Den größten Tanz- und Gesangswettbewerb Europas für jüdische Jugendliche, die Jewrovision, hat in diesem Jahr das Jugendzentrum „Chasak“ (hebr. „stark“) aus Hamburg gewonnen"
[weiterlesen >>]



US-Republikaner wollen weitere Sanktionen gegen den Iran

US-Republikaner wollen weitere Sanktionen gegen den Iran Nachdem unter Federführung von Präsident Donald J. Trump das US-Parlament nach Raketentests bereits erste Sanktionen gegen die Islamische Republik Iran (IRI) beschlossen hat, wollen Senatoren der regierenden Republikaner weitere Sanktionen gegen das Mullah-Regime.
[weiterlesen >>]



Deutschland sagt das Treffen mit Premierminister Netanyahu ab

Deutschland sagt das Treffen mit Premierminister Netanyahu ab Die Bundesregierung hat das geplante Treffen mit dem israelischen Premierminister Netanyahu aufgeschoben, vermutlich aufgrund des ‘Regulierungsgesetzes’
[weiterlesen >>]



Israels Moral und die Kurzsichtigkeit der Welt

Israels Moral und die Kurzsichtigkeit der Welt Jedes Diskussion um die Art und Weise, wie Israel den bewaffneten Konflikt mit den Palästinensern in den letzten Jahren geführt hat, verlangt zu allererst Klarheit über die Natur des Konflikts und was auf dem Spiel steht.
[weiterlesen >>]




Die täglichen Vorkommnisse - Sonntag, 19.02.2017

Die täglichen Vorkommnisse - Sonntag, 19.02.2017 Im Überblick: Die Ereignisse in den Bereichen Verteidigungs- und Sicherheitspolitik, Terrorabwehr und Humanitäre Hilfe in Israel und in den von den Terrororganisationen Hamas und Fatah besetzten Gebieten.
[weiterlesen >>]



[Lesetipp] Hilfe, meine Puppe hört mich ab

[Lesetipp] Hilfe, meine Puppe hört mich ab von Manfred Haferburg
[weiterlesen >>]



10.000 neue Wohneinheiten in Bnei Brak genehmigt

10.000 neue Wohneinheiten in Bnei Brak genehmigt Israels Wohnungsbau erlebt einen geradezu historischen Boom.
[weiterlesen >>]



US-Vizepräsident besucht KZ-Gedenkstätte Dachau

US-Vizepräsident besucht KZ-Gedenkstätte Dachau Mike Pence legte Kranz am Mahnmal nieder.
[weiterlesen >>]



[BundesTrend] Auch Emnid sieht SPD vor der Union

[BundesTrend] Auch Emnid sieht SPD vor der Union Nach INSA sieht nun auch Emnid die SPD bei der Sonntagsfrage in Führung.
[weiterlesen >>]



[IsraVideo] Der rote Süden

[IsraVideo] Der rote Süden Bei uns blühen zur Zeit die roten Anemonen, auf Hebräisch "Kalaniot", es ist die nationale Blume Israels
[weiterlesen >>]



1&1 All-Net-Flat

Video:

Mehr als 100 indische Juden wandern ein

Mehr als 100 indische Juden wandern ein Dutzende Juden aus Indien sind in dieser Woche in Israel angekommen. Sie stellen den Auftakt für eine groß angelegte Einwanderungsoperation dar.
[weiterlesen >>]



Massenaufmarsch türkischer Ultra-Nationalisten:

Offener Brief an den OB der Stadt Oberhausen

Offener Brief an den OB der Stadt Oberhausen Am Samstag sprach der türkische Ministerpräsident Yildirim in Oberhausen vor bis zu 10.000 völlig fanatisierten Anhängern des türkischen Despoten Erdogan. Bereits einige Tage vorher hatt der Bürgermeister von Oberhausen einen Brief erhalten, diese Veranstaltung zu verhindern. Er kann sich also nicht auf vermeintliche `Unwissenheit´ hinausreden.
[weiterlesen >>]



Steinmeier war in Beirut:

Berliner Ruhe

Berliner Ruhe Eine seiner letzten Auslandsreisen als Minister führte den seither zum deutschen Bundespräsidenten gewählten Sozialdemokraten Frank-Walter Steinmeier nach Beirut. In der libanesischen Hauptstadt traf er sich Anfang Dezember mit Michel Aoun, seit Anfang November Staatsoberhaupt, und lobte dessen Libanon in den höchsten Tönen als »Anker der Stabilität« in einer »unruhigen Region«.
[weiterlesen >>]



Wie ein pro-palästinensischer Reporter seine Meinung zu Israel und zum Konflikt geändert hat

Wie ein pro-palästinensischer Reporter seine Meinung zu Israel und zum Konflikt geändert hat Ein Jahr als Journalist in Israel und in den palästinensischen Gebieten brachte Hunter Stuart dazu, seine Einstellung zum Konflikt zu überdenken
[weiterlesen >>]



Netanyahu: USA und Israel bilden gemeinsames Team bezüglich Judäa und Samaria

Netanyahu: USA und Israel bilden gemeinsames Team bezüglich Judäa und Samaria Israels Ministerpräsident Binjamin Netanyahu hat weitere Details seines Treffens mit US-Präsident Donald J. Trump mitgeteilt.
[weiterlesen >>]



Yitzhak Rabin und sein Platz in der Geschichte

Yitzhak Rabin und sein Platz in der Geschichte Der vergangene Mittwoch, 27. Oktober – oder nach dem hebräischen Kalender der 12. Heschwan – war der Jahrestag des Todes von Premierminister Yitzhak Rabin. Dieses Tages wurde mit einer ganzen Reihe von Zeremonien in Schulen, der Knesset, sowie im Regierungsradio und Fernsehen gedacht.
[weiterlesen >>]



Die Ironie am Aufstieg des Genossen Schulz

Die Ironie am Aufstieg des Genossen Schulz Die Ironie am unaufhaltsamen Aufstieg des Ein-Euro-Sozis Martin Schulz besteht darin, dass die Brüsseler Beamtendiktatur mit Germany jetzt nach genau demselben politischen Rezept verfahren wird, dass bereits in Griechenland und Italien nicht funktioniert.
[weiterlesen >>]



Versagt die Quotenfrau in der eigenen Familie?

Versagt die Quotenfrau in der eigenen Familie? Der Islam gehört zu Deutschland. Darüber sind sich die großen Parteien und Medien einig.
[weiterlesen >>]



Die wahre Bedeutung von Israels Legalisierungsgesetz

Die wahre Bedeutung von Israels Legalisierungsgesetz Zusammenfassung wesentlicher Aussagen eines Artikels von Haviv Rettig Gur, veröffentlicht von der TIMESOFISRAEL
[weiterlesen >>]



Raw Frand zu Parschat Jitro:

Der grosse Eindruck, den der strenge Umgang G-ttes mit Mosche auf Jitro machte

Der grosse Eindruck, den der strenge Umgang G-ttes mit Mosche auf Jitro machte An diesem Shabbat lasen wir die Paraschat Jitro aus der Torah. Raw Frand erläutert Aspekte dieser Parascha und ihrer Bedeutung. Heute lesen Sie den zweiten Kommentar zur Paraschat.
[weiterlesen >>]



Kooperation mit Terrorfreunden und Israelfeinden

Kooperation mit Terrorfreunden und Israelfeinden Die deutsche Regierung und der Deutsche Olympische Sportbund haben eine Kooperationserklärung mit dem Palästinensischen Fußballverband unterzeichnet. Dass dieser Verband und insbesondere sein Präsident den Terrorismus glorifizieren und jegliche Zusammenarbeit mit Israel strikt ablehnen, scheint dabei nicht zu stören. Die Übereinkunft ist jedenfalls nicht an Bedingungen geknüpft.
[weiterlesen >>]



Der Krieg gegen den Terror: Was können wir erkennen?

Der Krieg gegen den Terror: Was können wir erkennen? Wie können wir wissen, ob der Krieg gegen den Terror wirklich gewonnen wird?
[weiterlesen >>]



Die täglichen Vorkommnisse - Freitag, 17.02.2017

Die täglichen Vorkommnisse - Freitag, 17.02.2017 Im Überblick: Die Ereignisse in den Bereichen Verteidigungs- und Sicherheitspolitik, Terrorabwehr und Humanitäre Hilfe in Israel und in den von den Terrororganisationen Hamas und Fatah besetzten Gebieten.
[weiterlesen >>]



1&1 All-Net-Flat

Vorstoß von Lieberman:

Umfangreiche Investitionsangebot für Gaza

Umfangreiche Investitionsangebot für Gaza Skandal: Der israelische Verteidigungsminister Avigdor Lieberman weigert sich stur, das von postfaktischen Fake News verbreitete Vorurteil zu bestätigen, er sei ein `Hardliner´ und `Rechtsradikalker´.
[weiterlesen >>]



Entwicklung aus Israel:

Weniger Folge-OPs nach Brustkrebs

Weniger Folge-OPs nach Brustkrebs Die Firma Dune Medical Devices hat ein Instrument entwickelt, das die Wahrscheinlich für eine erneute Operation nach einer Brustkrebs-OP deutlich reduziert.
[weiterlesen >>]



DGB fordert weitere Nachbesserungen bei CETA

DGB fordert weitere Nachbesserungen bei CETA Ein besseres CETA-Abkommen muss Grundlage für alle Freihandelsabkommen der EU werden
[weiterlesen >>]



Der scheinheilige Maulkorb für Milo Yiannopoulos

Der scheinheilige Maulkorb für Milo Yiannopoulos Redefreifreiheit ist, wenn man einen Provokateur an einem Event auftreten lässt. Das dachte sich auch die University of California in Berkeley und genehmigte neulich den Auftritt von Milo Yiannopoulos. Die Hysterie seiner Gegner gipfelte in einer Hexenjagd.
[weiterlesen >>]



[IsraVideo] Verregnetes Jerusalem

[IsraVideo] Verregnetes Jerusalem Da es gestern fast den ganzen Tag geregnet hatte, war mein traditioneller Spaziergang am Donnerstag wortwörtlich ins Wasser gefallen.
[weiterlesen >>]



Ökostrom Fullsize 468x60

Netanyahu: `Treffen mit Trump war historisch´

Netanyahu: `Treffen mit Trump war historisch´ Im Interview spricht Netanyahu von einer neuen Ära in den Beziehungen zwischen Israel den USA.
[weiterlesen >>]



[Jüdisches Kalenderblatt] Freitag, 21. Schwat 5777 - 17. Februar 2017

[Jüdisches Kalenderblatt] Freitag, 21. Schwat 5777 - 17. Februar 2017 Das jüdische Kalenderblatt mit Gedanken zum Tag, Hinweisen zur haLacha, zu Tradition und Leben im Judentum. Ein hilfreicher Ratgeber durch das jüdische Jahr.
[weiterlesen >>]



Raw Frand zu Parschat Jitro:

Von der Wichtigkeit, eine Mission zu haben

Von der Wichtigkeit, eine Mission zu haben An diesem Shabbat lasen wir die Paraschat Jitro aus der Torah. Raw Frand erläutert Aspekte dieser Parascha und ihrer Bedeutung. Heute lesen Sie den ersten Kommentar zur Paraschat.
[weiterlesen >>]



Die Debatte um den jüdischen Staat

Die Debatte um den jüdischen Staat Einige Anmerkungen zum Wohnungsbau, zum Regulierungsgesetz und zum Selbstverständnis Israels.
[weiterlesen >>]



Staatsterror in der Türkei:

Alleine am Montag wurden 318 HDP-Mitglieder willkürlich verhaftet

Alleine am Montag wurden 318 HDP-Mitglieder willkürlich verhaftet Seit dem ersten Tag des Jahres 2017 wurden 859 Parteiaktivisten, Provinz- und Kreis-Ko-Vorsitzende in Polizeigewahrsam genommen. 112 von ihnen wurden dauerhaft inhaftiert.
[weiterlesen >>]




Geplanter Yildirim-Auftritt in Oberhausen::

In der Demokratie für Diktatur werben

In der Demokratie für Diktatur werben Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim wird am 18. Februar in Oberhausen auf einer Veranstaltung auftreten.
[weiterlesen >>]



Von der Welt ignoriert:

Menschenrechtsverletzungen in palästinensischen Gefängnissen

Menschenrechtsverletzungen in palästinensischen Gefängnissen Während der Vorsitzende der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) Mahmoud Abbas und seine Parteikumpane die letzten beiden Wochen damit beschäftigt waren, wegen der geplanten Verlegung der US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem Warnungen an Präsident Trump herauszugeben, tauchten erneut Berichte über die brutalen Bedingungen und Menschenrechtsverletzungen in einem palästinensischen Gefängnis im Westjordanland auf.
[weiterlesen >>]



Australien: `Zwei-Staaten-Lösung´ ist nicht alternativlos

Australien: `Zwei-Staaten-Lösung´ ist nicht alternativlos Auch die australische Regierung sieht die Fiktion der `Zwei-Staaten-Lösung´ nicht mehr als einzigen Weg zum Frieden in Nahost an.
[weiterlesen >>]



Präsident Rivlin für Annexion des Westjordanlandes

Präsident Rivlin für Annexion des Westjordanlandes Israel kann kein Gesetz für das Westjordanland verabschieden, solange es das Gebiet nicht annektiert hat. Das betonte Staatspräsident Rivlin vor Siedlern. Bei einer Annexion müssten Araber jedoch volle Bürgerrechte erhalten.
[weiterlesen >>]



test

test
[weiterlesen >>]