Jahr - Monat:



flag

[Tikum Olam] IsraAid sendet Hilfsteam nach Taiwan

[Tikum Olam] IsraAid sendet Hilfsteam nach Taiwan Auch nach Taiwan wird die israelische Hilfsorganisation IsraAid ein Team schicken.
[weiterlesen >>]



Einblick in ein verzerrtes Weltbild

Einblick in ein verzerrtes Weltbild Der kanadische Außenminister Stéphane Dion veröffentlichte vor kurzem die Art von angeblich “ausgewogenem” Statement, die bei politischen Führern grassiert, die sich zum israelisch-palästinensischen Konflikt äußern.
[weiterlesen >>]



[IsraVideo] Globaler Einsatz gegen chemische Kriegsführung

[IsraVideo] Globaler Einsatz gegen chemische Kriegsführung Mitte Januar fand in Israel eine besondere Übung statt.
[weiterlesen >>]



Karikaturen als Zeichen der Verachtung

Karikaturen als Zeichen der Verachtung Der Direktor des Cartoon- und Karikaturenhauses in Teheran, Massoud Tabatabai, hat am 16.12. verkündet, dass der Iran einmal mehr einen internationalen Karikaturenwettbewerb abhalten wird, der den Holocaust verspottet.
[weiterlesen >>]



Video: Israel kämpft Europas Kampf um Freiheit und leben - und Europa?

Video: Israel kämpft Europas Kampf um Freiheit und leben - und Europa? Israel steht an der vordersten Linie in der Verteidigung der zivilisierten Welt, Israel kämpft Europas Kampf um Freiheit und Leben.
[weiterlesen >>]



»Gemäßigte« Barbarei

»Gemäßigte« Barbarei Was macht ein eben ob eines mündlichen Bekenntnisses zu Gewaltlosigkeit wegen aus Washington gelobter »Palästinenserpräsident«, während einige seiner Untertanen einmal mehr als Judenmörder für Schlagzeilen sorgen? Er empfängt die Angehörigen von Terroristen in seinem Amtssitz in Ramallah, um ihnen zu versichern, ihre Liebsten seien als »Märtyrer« für »Palästina« gefallen.
[weiterlesen >>]



Israel misshandelt Flüchtlinge? Werfen wir einen genaueren Blick auf den Rest der Welt

Israel misshandelt Flüchtlinge? Werfen wir einen genaueren Blick auf den Rest der Welt Neue Studie offenbart: Während andere Länder behaupten Israel misshandle palästinensische Flüchtlinge, gehen sie mit ihren eigenen schlimmer um
[weiterlesen >>]



Anti-israelische Organisation gibt gefälschte \\

Anti-israelische Organisation gibt gefälschte \\ Die „New York Times“ entschuldigt sich für ihre pro-israelische Berichterstattung. Wirklich? Das Blatt, das an New Yorker am Dienstagmorgen ausgegeben wurde, entpuppte sich als Falschausgabe anti-israelischer Aktivisten.
[weiterlesen >>]



Späte Einsicht von John Kerry

Späte Einsicht von John Kerry Man haette es im vor einem halben, einem oder gar zwei Jahren, als er noch nicht Aussenminister war, sagen koennen: so wird das nichts mit Syrien. So wird alles nur immer schlimmer, mit immer mehr Toten, Verletzten, Fluechtlingen und immer mehr Menschen, die sich den Islamisten zuwenden.
[weiterlesen >>]



Noch-US-Außenminister Kerry und die PA:

Naivität

Naivität Der amerikanische Außenminister John Kerry hat am Wochenende mit »Palästinenserpräsident« Abu Mazen telephoniert und dabei, wie die Jewish Telegraphic Agency (JTA) berichtet, ein Ende von antisemitischer Hetze gefordert. Gleichzeitig lobte der Chefdiplomat Barack Hussein Obamas den Angerufenen für dessen angebliches Engagement gegen Gewalt und Terrorismus.
[weiterlesen >>]



Der Holocaust im öffentlichen Bereich

Der Holocaust im öffentlichen Bereich Wenn Zeit vergeht erhalten historische Ereignisse gewöhnlich immer weniger Aufmerksamkeit.
[weiterlesen >>]



Präsident Rivlin und MP Netanyahu sprechen zu israelischen Botschaftern

Präsident Rivlin und MP Netanyahu sprechen zu israelischen Botschaftern Präsident Reuven Rivlin sprach gestern (31.1.) auf einer Konferenz des Außenministeriums, an der israelische Botschafter und Leiter israelischer Vertretungen weltweit teilnahmen.
[weiterlesen >>]



Neue Allianz mit Zypern und Griechenland

Neue Allianz mit Zypern und Griechenland Israel, Griechenland und Zypern haben in Nikosia eine gemeinsame strategische Allianz vereinbart. Zusammen erwägen sie den Bau einer Gasleitung nach Europa
[weiterlesen >>]



Diskussionsbeitrag:

Merkel am Ende und am Anfang

Merkel am Ende und am Anfang Es ist aus. Merkel hat das Vertrauen am deutschen Volk verloren. Nun sucht sie sich ein anderes Volk aus.
[weiterlesen >>]



Ökostrom Fullsize 468x60

UN-Chef in der Kritik:

Das eigentlich Irre an Ban Ki-moons Rede

Das eigentlich Irre an Ban Ki-moons Rede Ja, es ist empörend, dass Ban Ki-moon Terroranschläge praktisch zum natürlichen Ergebnis von „Besatzung“ erklärte und Netanyahu hatte recht ihn deswegen scharf zu kritisieren.
[weiterlesen >>]