Jahr - Monat:



flag

Israels erster NASCAR-Fahrer

Israels erster NASCAR-Fahrer Alon Day aus Ashdod ist der erste gebürtige Israeli, der jemals an der NASCAR teilgenommen hat.
[weiterlesen >>]



Shalom im Namen des FC Bayern

Shalom im Namen des FC Bayern Ein Beitrag von Lars Wallrodt in „Welt am Sonntag“
[weiterlesen >>]



17-Jähriger gewinnt Africa Eco Race

17-Jähriger gewinnt Africa Eco Race Der Der 17-jährige Israeli Gev Sella hat das Africa Eco Race gewonnen.
[weiterlesen >>]



Israel: Erste LGBT-Olymüpiade

Israel: Erste LGBT-Olymüpiade Neben den jährlichen CSD-Paraden und -Straßenfesten in zahlreichen Städten, bekommt Israel eine neue, weitere Attraktion der schwul-lesbischen Community.
[weiterlesen >>]



DFB-Delegation zu Gast in Israel

DFB-Delegation zu Gast in Israel Eine Delegation des Deutschen Fußballbundes hat mit der U18-Nationalmannschaft Israel und dort unter anderem auch Yad Vashem besucht.
[weiterlesen >>]



3 : 0!

3 : 0! Israel ist am Samstag mit einem Auswärtssieg gegen Albanien in seiner WM-Qualifikationsgruppe auf den dritten Platz aufgestiegen.
[weiterlesen >>]



Mamanet in die CSIT aufgenommen

Mamanet in die CSIT aufgenommen Mamanet, eine Sportliga für Mütter, ist beim 38. CSIT-Kongress in Riga als unabhängige Sportart in die „Confédération Sportive Internationale Travailliste et Amateur“ (CSIT) aufgenommen worden.
[weiterlesen >>]



Israelische Erfolge beim Berlin Swim

   Israelische Erfolge beim Berlin Swim Am vergangenen Wochenende hat in Berlin der vom schwul-lesbischen Sportverein Vorspiel SSL Berlin e.V. organisierte Schwimmwettbewerb Berlin Swim stattgefunden.
[weiterlesen >>]



Schachmatt dem Kopftuchzwang?

Schachmatt dem Kopftuchzwang? Die nächste Schach-Weltmeisterschaft für Frauen soll im Iran stattfinden. Dagegen regt sich vehementer Protest vonseiten prominenter Spielerinnen. Denn diese wollen sich nicht mit einem Kopftuch ans Brett setzen und so »die Unterdrückung von Frauen unterstützen«, wie eine von ihnen sagt.
[weiterlesen >>]



1&1 All-Net-Flat

Israelische Teilnehmer beim Berlin-Marathon

Israelische Teilnehmer beim Berlin-Marathon Es war das Ereignis des vergangenen Wochenendes in Berlin: Beim 43. Berlin-Marathon traten am Sonntag über 40.000 Läuferinnen und Läufer an, mehr als die Hälfte davon aus dem Ausland, davon 277 aus Israel.
[weiterlesen >>]