Jahr - Monat:



flag

\"Israel ist das zukünftige digitale Zentrum der Welt\"

\"Israel ist das zukünftige digitale Zentrum der Welt\" Die diesjährige Be Future Ready Conference des Computer-Herstellers Dell in Israel bescherte dem Land einen ganz besonderen Gast: Michael Dell, Gründer, Hauptanteilseigner und CEO der Firma, war nach Tel Aviv gekommen, um zu den teilnehmenden Kunden und Anteilseignern zu sprechen.
[weiterlesen >>]



Bund soll Breitband-Ausbau mit Telekom-Verkauf finanzieren

Bund soll Breitband-Ausbau mit Telekom-Verkauf finanzieren Im Wettlauf um schnelles Internet fordert die Junge Union und die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) gemeinsam mit den Wirtschaftsverbänden „DIE FAMILIENUNTERNEH-MER“ und „DIE JUNGEN UNTERNEHMER“ einen „Turbo für den Glasfaserausbau“.
[weiterlesen >>]



Motorola Solutions eröffnet Innovation Center in Israel

Motorola Solutions eröffnet Innovation Center in Israel Motorola Solutions hat angekündigt, in Israel ein neues Innovation Center zu eröffnen.
[weiterlesen >>]



3D-Druck Startup aus Israel kommt nach Deutschland

3D-Druck Startup aus Israel kommt nach Deutschland Ein Berlin-Besuch hat für Pzartech alles verändert:
[weiterlesen >>]



Handy-App gegen zuviel Stress

   Handy-App gegen zuviel Stress       Immer mehr Menschen gehen im globalen Zeitalter gestresst durchs Leben.
[weiterlesen >>]



StartUp der Woche:

Gemeinnützige Spenden per Handy-App

Gemeinnützige Spenden per Handy-App Nach Darstellung des israelischen Startups PocketCause sind gemeinnützige Organisationen nicht sonderlich stark darin, Kontakt zu potentiellen Spendern aufzubauen, und diesen auch beizubehalten.
[weiterlesen >>]



Startup spielt Schlüsselrolle bei Messung Protestierender in Brasilien

Startup spielt Schlüsselrolle bei Messung Protestierender in Brasilien Ein israelisches Startup sorgte mit seiner innovativen Zählung der Anzahl von Demonstranten jüngst in Brasilien für Schlagzeilen. Durch die Auszählung von WiFi-Signalen konnte bei der jüngsten Demonstration gegen die brasilianische Präsidentin, Dilma Roussef, die Teilnehmerzahl gemessen.
[weiterlesen >>]



Startup \"SkyFi\" plant weltweit freies Internet

Startup \"SkyFi\" plant weltweit freies Internet Zuverlässiger als Unterwasserkabel, leicht erweiterbar und mit nahezu unbegrenzten Kommunikationsmöglichkeiten - das verspricht ein neues nano-basiertes Netzwerk, das von dem israelischen Startup „SkyFi“ entwickelt wird. Mitte Februar stellte das Tel Aviver Startup seine Technologie erstmals vor. Gemeinsam mit Jerusalemer Venture-Partnern konnten bereits 3 Millionen US-Dollar gesammelt werden.
[weiterlesen >>]



Israel baut weltgrößten Solarturm in der Negev-Wüste

Israel baut weltgrößten Solarturm in der Negev-Wüste Israel möchte 10 Prozent seines Energiebedarfs bis zum Jahr 2020 mit erneuerbaren Energien abdecken.
[weiterlesen >>]



StartUp der Woche:

\"Küchenhelden\" retten Früchte und Gemüse

\"Küchenhelden\" retten Früchte und Gemüse Das israelische „Food-tech“-Startup Phresh Organics hat nach 12 Jahren Forschung einen Durchbruch in der Haltbarkeit von Obst und Gemüse geschafft.
[weiterlesen >>]