[IsraVideo] Die humanitäre Mission der IDF/Zahal - Haiti 2010

[IsraVideo] Die humanitäre Mission der IDF/Zahal - Haiti 2010




Als Haiti 2010 von einer Naturkatastrophe ungeahnten Ausmaßes heimngesucht wurde, war der Staat Israel - obwohl am "anderen Ende der Erde" - einer der ersten Staaten, der mit Hilfslieferungen und Hilfstrupps den Menschen in Haiti buchstäblich zu Hilfe eilte. Kein anderer Staat der Welt hat, gemessen an seiner Einwohnerzahl und Größe, soviel an Hilfe den Menschen in Haiti geleistet, wie dies Israel tat und noch immer tut. Während einige, in niederträchtigster Absicht, nicht müde werden wollen, den Staat Israel, die israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF/Zahal) und das Judentum zu verleumden und zu dämonisieren, leistet Israel und die IDF/Zahal überall auf der Welt dort praktiosche Hilfe, wo Menschen in Not sind und Hilfe brauchen - auf der Grundlage der jüdischen Ethik: Tikum Olam, die Welt heilen und helfen - und den Menschen die Hand zur Freundschaft und Verbundenheit reichen. Nachfolgend ein aktuelles Video der IDF/Zahal, das einen Rückblick auf das schicksalhafte Jahr 2010 gibt.

 

 

Lesen Sie hierzu auch:

 

Foto: IDF-Lazaret in Haiti


Samstag, 24 August 2013