USA: Schluß mit dem Israel-Bashing in der UNO [Video]

USA: Schluß mit dem Israel-Bashing in der UNO [Video]


Die neue US-Botschafterin bei der UNO, Nikki Haley , hat ihre erste Pressekonferenz gegeben und dabei grandios mit der antisemitischen Besessenheit des UNO-Zirkus abgerechnet.

Die vom neuen US-Präsidenten Donald J. Trump ernannte Botschafterin fragt unverblühmt: Warum beschäftigt sich der Sicherheitsrat nicht mehr mit den Atomplänen des Irans, mit dem Raketenarsenal der islamistischen Terrororganisation Hisbollah oder den Massakern in Syrien? Stattdessen steht – fast schon manisch – die Dämonisierung und das Bashing Israels, der einzigen Demokratie im Nahen und Mittleren Ostens, im Fokus. Entsprechend ihren eigenen Ankündigungen und den Ankündigungen von Präsident Trump wiederholte die Botschafterin, die USA werden das Verhalten der UNO ändern und zukünftig wieder jeden anti-israelischen Antrag im UN-Sicherheitsrat mit ihrem Veto blockieren wird.

 

 


Montag, 20 Februar 2017





Das wird Zeit, das endlich bei der UNO andere Stimmen laut werden, als die ständigen Verurteilung und Verunglimpung Israel!!! Endlich ist auch ein Präsident an der Macht, der zu Israel steht und als Staatsmann Verantwortung für den Schutz Israels übernimmt! Und da ist es eben wichtig zu schauen was Iran für eine Rolle spielt. Wieviel Miliarden Dollars hat Obama und seine Gilde dem Iran in den Rachen geschoben, um nur ein Versprechen Irans abzuringen für eine bestimmte Zeitkeine Atombomben zu bauen. Aber was hat Iran getan, mit den miliarden Dollars ihre teritoriale Macht verstärkt und vergrößert!!! Endlich wird wieder die USA ein Veto einlegen, wenn die UNO wiedermal ein Boykott gegen Israel beschliest! Ich freue mich sehr darüber!

Moin@haolam. Wisst Ihr was genaues? USA: "Bombendrohungen gegen jüdische Zentren" Link: http://www.tagesschau.de/ausland/bombendrohungen-juedische-zentren-101.html

off topic: Ein Armutszeugniss für die israelische Gerichtsbarkeit. Das stärkt mit Sicherheit die Kampfmoral. ☻ "Eineinhalb Jahre Haft für israelischen Soldaten" Link: http://www.tagesschau.de/ausland/israel-soldat-103.html