Die täglichen Vorkommnisse - Dienstag, 12.04.2016

Die täglichen Vorkommnisse - Dienstag, 12.04.2016


Im Überblick: Die Ereignisse in den Bereichen Verteidigungs- und Sicherheitspolitik, Terrorabwehr und Humanitäre Hilfe in Israel und in den von den Terrororganisationen Hamas und Fatah besetzten Gebieten.

Dienstag, 12.04.2016:
- Zwei Mitglieder der Islamischen Bewegung wurden in Rahat festgenommen, weil sie einen illegalen Radiosender betrieben.
- Auf Baustellen in Modi’in nahmen Sicherheitskräfte 38 Illegale fest.

Der Großmufti von Jerusalem verurteilte die israelischen Behörden, weil sie „extremistische Juden beschützen, die die Heiligkeit der Al-Aqsa-Moschee entweihen“.

Das Elektrizitätswerk des Gazastreifens ist seit Samstagabend mal wieder stillgelegt. Es hat keinen Treibstoff mehr, weil es weiterhin Streit um Steuern zwischen Hamas und PA gibt, gaben Offizielle an.

 

 

Zusammengestellt von Heplev


Mittwoch, 13 April 2016