[Videos] Kriegsverbrechen: Hamas missbraucht Krankenhaus als Kommandozentrale

[Videos] Kriegsverbrechen:

Hamas missbraucht Krankenhaus als Kommandozentrale




Die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (ZAHAL) haben gezielt bestimmte Punkte und Terroristen auf dem Gelände des Al-Wafa-Krankenhauses in Gaza-Stadt angegriffen. Mehrere Male wurden Kräfte der ZAHAL trotz wiederholter Aufforderungen, dies zu unterlassen, vom Krankenhausgelände aus beschossen. Zivilisten wurden aufgefordert, das Gelände zu verlassen. Die terroristischen Aktivitäten gegen die ZAHAL haben in den letzten Tagen zugenommen. Bei mehreren Angriffen haben Bewaffnete das Feuer vom Krankenhaus aus eröffnet und Panzerabwehrraketen von dort geschossen.

Das Krankenhausgelände und seine unmittelbare Umgebung sind wiederholt von der Hamas und dem Palästinensischen Islamischen Dschihad als Kommandozentrale, Raketenabschussrampe und Unterstand für Scharfschützen missbraucht worden.

Die ZAHAL haben ihre Besorgnis darüber internationalen Organisationen wiederholt mitgeteilt. Warnungen wurden der Verwaltung des Krankenhauses und anderen palästinensischen Offiziellen direkt übermittelt.

Der Sprecher der ZAHAL, Oberstleutnant Peter Lerner dazu: „Terroristen der Hamas missbrauchen absichtlich das Krankenhaus und andere international geschützte Symbole, um wahllos Israel und seine Bürger anzugreifen. Die ZAHAL sind entschlossen, die andauernde Aggression durch die Hamas zu unterbinden.“

Im Video ist ein weiteres Beispiel für den Missbrauch ziviler Infrastruktur und die Missachtung menschlichen Lebens durch die Hamas zu sehen. Terroristen nutzen darin einen Krankenwagen nach einem Gefecht mit Fallschirmjägern der ZAHAL als Fluchtwagen.

Im folgenden Video werden Tonaufzeichnungen der Warnungen an die Verwaltung des Krankenhauses, sowie Luftaufnahmen des ZAHAL-Angriffs wiedergegeben. Deutlich erkennbar sind die auf den Angriff folgenden sekundären Explosionen, die darauf hinweisen, dass Waffen und Sprengstoff im Krankenhaus gelagert waren.

 

Außenministerium des Staates Israel, 23.07.14 - Foto: Israel hat Soldaten, damit sie Zivilisten schützen - in Gaza müssen Zivilisten als menschliche Schutzschilde die Hamas-Terroristen schützen

 

Lesen Sie hierzu auch:

 

 


Autor: fischerde
Bild Quelle:


Sonntag, 27 Juli 2014