Extremistische Muslime in Deutschland - alles kein Antisemitismus, bestimmt nicht ...

Extremistische Muslime in Deutschland - alles kein Antisemitismus, bestimmt nicht ...


Während in Israel Brände toben, passieren auch in Deutschland schlimme Dinge: Auf Hunderten, Tausenden Islamisten-Seiten feiern junge radikale Muslime, dass in Israel Menschen um ihr Leben kämpfen, nachdem allen Anschein nach islamistische Terroristen Brände gelegt haben.

Extremistische Muslime in Deutschland - alles kein Antisemitismus, bestimmt nicht ...

Beim importieren Antisemitismus wird beharrlich geschwiegen.

 

Hier ein Beispiel von der Seite „Islam Fakten“ auf Facebook, auf der gefeiert wird, dass Israel brennt. Es gibt Tausende und Abertausende weitere Beispiele. Das passiert mitten in unserem Land, 71 Jahre nach Ende der Shoa! Und keiner thematisiert es, weil es die „falschen Täter“ sind?

 

Judenhass ist ein in weiten Teilen integraler Bestandteil des politischen radikalen Islams. Und wir lassen das zu- aus falsch verstandener Toleranz!

 

Es ist beschämend! Das, was in Israel passiert. Das, was diese Judenhasser schreiben. Und für mich vor allem auch die Tatsache, dass dieser islamistischer Antisemitismus in Deutschland einmal mehr keinerlei mediale Berichterstattung nach sich ziehen wird.

 

I STAND WITH ISRAEL !!!

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Teilnehmer des islamistischen "Quds-Marsches" in Berlin machen aus ihrer Gesinnung keinen Hehl (Foto: hr/haOlam.de)


Autor:
Bild Quelle:


Freitag, 02 Dezember 2016

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 24% erhalten.

24%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal