x

haOlam.de benötigt Ihre Spende für den Betrieb!

  Wir bitten Sie, uns mit ihrer Spende zu unterstützen –
Spenden an das ADC Bildungswerk sind steuerlich absetzbar,
da der Verein als gemeinnützig anerkannt ist. Und: Jeder Cent fließt in die Arbeit von haOlamde

Spenden via PayPal


Wie man Menschen aus der Gesellschaft `rauskriegt´

Wie man Menschen aus der Gesellschaft `rauskriegt´


An ihren Worten sollt ihr sie erkennen. Und was hinter ihren Worten steckt.

von Vera Lengsfeld

 

Der Kampf gegen Rechts/Populismus/Fake News hat eine neue Stufe erreicht. Facebook hat das Recherchenetzwerk correctiv damit beauftragt, Fake News aus seinem Netzwerk herauszufiltern. Damit sind natürlich nur Fake News gemeint, die nicht von den Qualitätsmedien produziert werden. Davon haben wir heute wieder schöne Beispiele erleben können. Sowohl spiegel online als auch t-online.de meldeten heute Vormittag, die NPD sei vom Verfassungsgericht verboten worden. Offenbar wurden da voreilig Meldungen ins Netz gestellt, die zeigen, wie sich die Journalisten den Ausgang des Verfahrens vorgestellt haben. Wir haben aber noch eine Rest-Unabhängigkeit der Justiz, die sich erlaubt, anders zu entscheiden, als sich unsere links-grünen Meinungsmacher wünschen.

 

Ein ähnlicher Fehler ist correctiv unterlaufen, als seine Recherche-Spezialisten, die alle Medien mit ihren unfehlbaren Ergebnissen beglücken wollen, den Wahlsieg von Hillary Clinton verkündeten. Die Realität erweist sich immer wieder als die größte Feindin der fake news. Sie ist ein sichererer Korrektor als alle selbsternannten Falschmeldungs-Jäger zusammen.

 

Correctiv will aber nicht nur die Medien, sondern auch die Bürger beglücken. Mit einem „Bildungsprogramm, um die Methoden des aufklärenden Journalismus weiterzugeben. Damit wollen wir Bürger vor Ort dazu befähigen, sich selbst Informationen zu beschaffen und für Transparenz zu sorgen“.

 

Zukünftig sollen also Bürger „befähigt“ werden, bevor sie ihre unmaßgebliche Meinung „in die Tasten dreschen“, wie es Justizminister Maas einmal ausdrückte.Roger Letsch hat den Geist, der hinter diesem Ansinnen steckt so genial analysiert, dass ich an dieser Stelle auf ihn verweise.

Was soll mit den uneinsichtigen Bürgern passieren, die es vorziehen, selbst zu denken, statt sich „befähigen“ zu lassen?

 

Da wird David Schraven, Publisher und inhaltlicher Geschäftsführer von correctiv, im MDR-aktuell ganz deutlich: „Nur mit Aufklärung können wir die Populisten aus der Gesellschaft heraus kriegen, nur dann kann man die demokratische Gesellschaft am Ende verteidigen“.

 

Das ähnelt fatal der Denk- und Ausdrucksweise der beiden deutschen Diktaturen. Wenn man Menschen aus der Gesellschaft entfernen will, statt sie durch bessere Argumente zu überzeugen, hat man den Boden der Demokratie, die man zu verteidigen vorgibt, bereits verlassen,

 

Correctiv gibt an, unabhängig zu sein, lässt sich aber u.a. von der Bundeszentrale für Politische Bildung finanzieren. Ein Schelm, wer böses dabei denkt?

 

 

 

Vera Lengsfeld, Publizistin, war eine der prominentesten Vertreterinnen der demokratischen Bürgerrechtsbewegung gegen die "DDR"-Diktatur, sie gehörte 15 Jahre dem Deutschen Bundestag als Abgeordnete der CDU an. Sie publiziert u.a. in der Achse des Guten und in der Jüdischen Rundschau.

 
 

Autor:
Bild Quelle:


Donnerstag, 19 Januar 2017






Ganz schön mutig Vera Lengsfeld, die Gudies sind übel beleidigt wenn man sie bloßstellt.

Den langen Jammertext hätte man sich sparen können. Einfach auflisten wer die hahlt. Staat, Parteien etc. Mehr baucht es nicht. Die NATO Panzer, sind übrigens aus gutem Grund nicht weiter nach Russland gefahren. Merkel... Du bist fällig! ;-) Sie holen Dich mit Panzern! Aus Deinem Führerbunker!

@3Hans: HiHans. Panzer sind mir auch lieber als Jammertexte. Fräge: Sind die Tanks etwa rund um Berlin in Stellung? ☺☺

@Steve. Derzeit stehnen sie noch überall außer in Deutschland. ;-) Man beachte auch die Tarnfarbe. Die wird belassen um in Germany nicht nach Krieg zu sehr auszusehen, wenn die USA bzw. Russland interveniert (Theoretisch ja auch mit Marie Le Pen als Siegermacht). Bei mir knallen dieses Jahr die Sektkorken wenn die Siegermächte ihren BesatzungsPFLICHTEN nachkommen und die große Verhaftungswelle der 30% 5. Kolonne in Deutschland losgeht... oder sollte ich besser sagen: Die Entnazifizierung? ;-)