x

haOlam.de benötigt Ihre Spende für den Betrieb!

  Wir bitten Sie, uns mit ihrer Spende zu unterstützen –
Spenden an das ADC Bildungswerk sind steuerlich absetzbar,
da der Verein als gemeinnützig anerkannt ist. Und: Jeder Cent fließt in die Arbeit von haOlamde

Spenden via PayPal


Im Netz der Volkserzieher [Video]

Im Netz der Volkserzieher [Video]


`Im Netz der Lgen Der Kampf gegen Fake-News hie der vom SWR produzierte und im Ersten gesendete Film, mit dem den Zuschauern insbesondere das finstere Wirken der bsen Populisten im Internet eindrucksvoll vor Augen gefhrt und entlarvt werden sollte.

Dass Medienkonsumenten selbst denken können und man ihnen vielleicht einfach nur etwas mehr Quellenkritik anempfehlen sollte, passte sichtbar nicht in das volkserzieherische Konzept dieses Films.

 

Ein Lehrstück im Fach Anpassung der Fakten an das zu vermittelnde Weltbild ist er dennoch, beispielsweise im Fall von Imad Karim. Der ARD-Film zeigt ihn als Islamhasser, der mit erfundenen Geschichten gegen Flüchtlinge hetzt. Imad Karim hat diesen Aussagen seine filmische Gegendarstellung nun entgegengesetzt. Übrigens mit Hilfe zweier syrischer Flüchtlinge, die er in seiner Filmproduktionsfirma beschäftigt. Es lohnt sich, den Film „Im Netz der Lügen“ mit diesem Hintergrund zu sehen.

 

 

 


Autor:
Bild Quelle:


Freitag, 01 September 2017






Die R machen das einzig richtige, wenn die Kacke am Dampfen ist: `Flucht nach vorne und `Haltet den Dieb, der hat noch mein Messer im Rcken`. Obs klappt?....Wir werden sehn...

Soviel zu den Informationspflichten wegen denen wir R-Beitrag beahlen drfen. Die Meinung zur AfD kann ich nur untersttzen, gut, dass ein Migrant mit mir einer Meinung ist, das beruhigt mein Gewissen mich soooooo falsch zu verhalten doch ungemein. Gut, dass ich nicht auf FB bin, ich wrde mich sonst wohl zu sehr aufregen.