weitere Artikel

Chemnitz: Jüdisches Restaurant angegriffen

Chemnitz: Jüdisches Restaurant angegriffen


Mit fast zwei Wochen Verspätung berichten Medien über einen Angriff auf ein jüdisches Restaurant in der sächsischen Stadt.

Chemnitz: Jüdisches Restaurant angegriffen

Unklar ist, warum die Nachricht erst jetzt bekannt wurde. Indizien deuten darauf hin, daß Behörden die Nachricht zurückhielten. Am 27. August war das jüdische Restaurant Shalom von etzwa 12 vermummten, schwarz gekleideten Personen angegriffen worden. Die Täter warfen Steine und andere Gegenstrände auf das Restaurant und riefen antisemitische Parolen. In den ersten Medienberichten werden die Täter dem neonazistischen Spektrum zugeordnet, seitens der Strafverfolgungsbehörden gibt es über die Idendität der maskierten Täter bislang keine Angaben.


Autor:
Bild Quelle:


Samstag, 08 September 2018

Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de



Folgen Sie und auf:


flag Whatsapp Whatsapp

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast: