Die schleichende Islamisierung

Die schleichende Islamisierung

Die schleichende Islamisierung


Die seligen Zeiten, in denen Mode fast ideologiefrei war, sind längst dahin. Der Zeitgeist, der dabei ist, jeden Teil unseres Lebens zu ideologisieren, macht auch vor der Mode nicht Halt.

Die schleichende Islamisierung

Von Vera Lengsfeld

In New York wurde letzte Woche als neuester Schrei Transgendermode präsentiert. Essgestörte Jüngelchen mit Seitenscheitel-Frisur wurden mit Puff-Röckchen und Strapsen auf den Laufsteg geschickt. Damit, so der Kommentar, sollte Präsident Trump vorgeführt werden, dass Amerika bunter ist, als er wahrhaben will. Allerdings waren die Mannequinchen sichtbar unglücklich mit dem, was sie vorführen mussten. Ich hätte sie in den Arm nehmen und trösten mögen, dass die verrücktesten Anwandlungen die kurzlebigsten sind.

Weniger kurzlebig ist dagegen der Trend, den Max Mara uns präsentiert. Er sieht aus wie eine vorauseilende Unterwerfung unter die vermuteten neuen Machthaber des Westens. Mara steckt seine Models in islamkompatible Outfits: Hosen unter Röcken, Bodenlange Mäntel und züchtige Kopftücher, die jedes Härchen verdecken.

Beim nächsten Klamottenkauf sollte man genau überlegen, wen man unterstützt.

Link zum Thema

Vera Lengsfeld, Publizistin, war eine der prominentesten Vertreterinnen der demokratischen Bürgerrechtsbewegung gegen die "DDR"-Diktatur, sie gehörte 15 Jahre dem Deutschen Bundestag als Abgeordnete der CDU an. Sie publiziert u.a. in der Achse des Guten und in der Jüdischen Rundschau.


Autor: Vera Lengsfeld
Bild Quelle:


Sonntag, 10 Februar 2019







  Alle Felder müssen ausgefüllt werden
Name:
E-Mail:
Text:
Sicherheitsabfrage 17+ 6=
Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!
 

 



Die Türkei rückt im Weltverfolgungsindex immer weiter vor

Die Türkei rückt im Weltverfolgungsindex immer weiter vor

OpenDoors: In den 50 von der Organisation erfassten Ländern leben ca. fünf Milliarden Menschen, darunter 700 Millionen Christen. Von diesen sind 200 Millionen einem hohen Maß an Verfolgung ausgesetzt.

[weiterlesen >>]

Die schleichende Islamisierung

Die schleichende Islamisierung

Die seligen Zeiten, in denen Mode fast ideologiefrei war, sind längst dahin. Der Zeitgeist, der dabei ist, jeden Teil unseres Lebens zu ideologisieren, macht auch vor der Mode nicht Halt.

[weiterlesen >>]

Suizid eines Berliner Schulkindes? Mobbing? Wird zu oft abgetan.

Suizid eines Berliner Schulkindes? Mobbing? Wird zu oft abgetan.

Vermutlich hat sich ein 11-jähriges Mädchen das Leben genommen, weil sie das erfolgte Mobbing in der Schule nicht mehr aushalten konnte.

[weiterlesen >>]

Das Ende freier Wahlen: Brandenburgs rot-rot-grüner Angriff auf das Grundgesetz

Das Ende freier Wahlen: Brandenburgs rot-rot-grüner Angriff auf das Grundgesetz

Dass Grüne und Linke ein ziemlich flexibles Verständnis der Grundrechte haben, ist wahrlich nichts Neues. Vor allem verweigern sie diese gerne all jenen, die anderer Meinung sind als sie selbst.

[weiterlesen >>]

Was ist schlimmer? Bitte ankreuzen!

Was ist schlimmer? Bitte ankreuzen!

□ Umarmung durch weibliche Bundestagsabgeordnete (Broder) □ Verneigung am Grab eines Judenhassers (Steinmeier)

[weiterlesen >>]

Wie der Bundestag Hunderttausende Petenten missachtet

Wie der Bundestag Hunderttausende Petenten missachtet

Am 14. Januar fand vor dem Petitionsausschuss eine öffentliche Anhörung zu einer Petition gegen den UN-Migrationspakt statt. Angehört wurde die so genannte Leitpetition von Dr. Englmeier, die über 127 000 Unterstützer hatte.

[weiterlesen >>]