Alkoholfrei durch die Fastenzeit für mehr Wohlbefinden

Alkoholfrei durch die Fastenzeit für mehr Wohlbefinden


Die `Alkohol? Kenn dein Limit.´-Online-Fastenaktion der BZgA hilft dabei

Die Fastenzeit ist für viele Menschen Anlass, dem Körper etwas Gutes zu tun. Die Online-Fastenaktion „Kannst du ohne?“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) regt an, sieben Wochen mit wenig oder ganz ohne Alkohol auszukommen. Die Aktion startet zu Beginn der Fastenzeit am 06. März und endet am 19. April 2019. Sie ist Teil der BZgA-Kampagne „Alkohol? Kenn dein Limit.“ für die Zielgruppe der Erwachsenen. Wer an der Fastenaktion teilnehmen möchte, kann sich ab sofort auf www.alkohol-kenn-dein-limit.de anmelden.

Dr. Heidrun Thaiss, Leiterin der BZgA, betont: „Die BZgA-Fastenaktion bietet die Gelegenheit, den persönlichen Alkoholkonsum kritisch zu hinterfragen. Wer auf Alkohol verzichtet, merkt schnell, wie gut die alkoholfreie Zeit dem Körper tut. Das Zellgift Alkohol kann bei regelmäßigem Konsum alle Organe schädigen. Damit steigt auch das Risiko für zahlreiche Erkrankungen, beispielsweise Leber-, Herz-Kreislauf- und Krebserkrankungen. Insbesondere Menschen, die regelmäßig Alkohol trinken, profitieren dann von einer Alkoholpause, in der wieder wichtige Regenerationsprozesse im Körper stattfinden können.“

Die Online-Fastenaktion der BZgA motiviert zum Alkoholverzicht und hilft, das Fastenziel zu erreichen. Auf der Internetseite der Kampagne „Alkohol? Kenn dein Limit.“ finden sich Tipps zum Durchhalten, Rezepte für alkoholfreie Drinks sowie Ratschläge, wie man auf Partys oder in Restaurants den Konsum alkoholischer Getränke umgeht. Die „Alkohol? Kenn dein Limit.“-Facebook-Gruppe zur Aktion ermöglicht den Austausch mit Gleichgesinnten und ein wöchentlicher Newsletter begleitet mit Motivationshilfen durch die Etappen der Fastenzeit.

Mehr Informationen und Anmeldung zu der Online-Fastenaktion der BZgA unter:

www.kenn-dein-limit.de/handeln/fastenaktion/

www.facebook.com/kenndeinlimiterwachsene

www.twitter.com/Alkohol_Limit

Die Alkoholpräventionskampagnen der BZgA im Überblick:


Autor: BZgA
Bild Quelle:


Donnerstag, 21 Februar 2019






Bild.de Nach Angaben der „Bild“ lädt die Oberschule von Templin in Brandenburg die Schüler der 9. Klassen zum betreuten Alkohol-Trinken ein.

@2: Nun, die "Lehrer" haben erkannt, daß die Zukunft nur noch im Suff zu ertragen ist. Darum: Früh übt sich..☺ Es kann nat. auch sein das die Kids noch von letzten Besuch der Alten in Templin traumatisiert sind, und daher so ne Art Therapie, á la Frustwegsaufen. ☺ Merkel in Templin: https://www.nordkurier.de/templin/angela-merkel-wird-ehrenbuergerin-von-templin-2732426606.html....Pichelunterricht: https://www.nordkurier.de/brandenburg/krankenkasse-lehnt-trinkexperimente-an-schulen-ab-2134625502.html




Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen vorbeugen

Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen vorbeugen

Neues Onlineangebot der BZgA informiert Familien und Fachkräfte

[weiterlesen >>]

Klasse 10e des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Marbach gewinnt Hauptpreis des BZgA-Wettbewerb

Klasse 10e des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Marbach gewinnt Hauptpreis des BZgA-Wettbewerb

`Klar bleiben - Feiern ohne Alkohol´

[weiterlesen >>]

Neue BZgA-Daten: Anstiege beim Cannabiskonsum junger Menschen

Neue BZgA-Daten: Anstiege beim Cannabiskonsum junger Menschen

Zum Weltdrogentag am 26. Juni 2019 warnen die Drogenbeauftragte der Bundesregierung und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) vor mit dem Konsum von Cannabis verbundenen Risiken. Neue Studiendaten der BZgA zeigen, dass der Konsum von Cannabis bei jungen Menschen im Alter von 12 bis 25 Jahren in Deutschland seit 2016 weiter angestiegen ist.

[weiterlesen >>]

Tag des Schlafes 2019

Wenn Schnarchen stört: BZgA gibt Tipps für einen erholsamen Schlaf

Wenn Schnarchen stört: BZgA gibt Tipps für einen erholsamen Schlaf

In vielen Schlafzimmern stört es regelmäßig die Nachtruhe: lautes Schnarchen.

[weiterlesen >>]

Termine `Alkoholfrei Sport genießen´-Eventreihe 2019

Aktionsbündnis von BZgA und Sportverbänden für verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Aktionsbündnis von BZgA und Sportverbänden für verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Mit dem von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) initiierten Aktionsbündnis `Alkoholfrei Sport genießen´ sind die Sportverbände Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB), Deutscher Fußball-Bund (DFB), Deutscher Turner-Bund (DTB), Deutscher Handballbund (DHB) und der DJK-Sportverband gemeinsam aktiv im Bereich der Prävention von Alkoholmissbrauch.

[weiterlesen >>]

Am 14. Juni 2019 ist Weltblutspendetag:

BZgA ruft zu Blutspenden auf

BZgA ruft zu Blutspenden auf

Zum Weltblutspendetag am 14. Juni 2019 ruft die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gemeinsam mit Blutspendeeinrichtungen bundesweit zur Blutspende auf.

[weiterlesen >>]