Spiegel online springt auf den SED-Zug

Spiegel online springt auf den SED-Zug


Die nächste Medienkampagne zeichnet sich schon ab. Diesmal wird für die Vereinigung von SED-Linke und SPD getrommelt.

Von Vera Lengsfeld

„Denn das wäre doch was: Eine erkennbar linke SPD setzt sich für einen höheren Spitzensteuersatz ein, für eine Wiedereinführung der Vermögenssteuer, für eine endlich mal wirksame Kontrolle der internationalen Finanzmärkte.“

Wie die DDR gezeigt hat, geht bei den Steuern noch viel mehr. Handwerker und Kleinbetriebe wurden mit fast 90% besteuert. Was für die einen die Bündelung ihrer Sehnsüchte ist, wird für die anderen ein Albtraum. Dreißig Jahre nach dem desaströsen Zusammenbruch erhebt die bankrotte DDR ihr hässliches Haupt und wird uns als Zukunftsmodell angepriesen.

 

Link zum Thema

Vera Lengsfeld, Publizistin, war eine der prominentesten Vertreterinnen der demokratischen Bürgerrechtsbewegung gegen die "DDR"-Diktatur, sie gehörte 15 Jahre dem Deutschen Bundestag als Abgeordnete der CDU an. Sie publiziert u.a. in der Achse des Guten und in der Jüdischen Rundschau.


Autor: Vera Lengsfeld
Bild Quelle:


Mittwoch, 12 Juni 2019






liebe Frau Lengsfeld. in Ihrem Artikel Vereinigung SPD und Linke, haben Sie noch eine wichtige Partei nicht berücksichtigt, die "Giftgrünen Klimapropheten" mit ihrer "heilgen Greta"!




Böhmermanns Leiden: Wenn im Baumarkt die falschen Nachrichten gesendet werden

Böhmermanns Leiden: Wenn im Baumarkt die falschen Nachrichten gesendet werden

Er gehört zu den umstrittensten Medienschaffenden in Deutschland. Und das nicht ohne Grund.

[weiterlesen >>]

Verfassungsschutz erklärt Grundgesetz für verfassungsfeindlich!

Verfassungsschutz erklärt Grundgesetz für verfassungsfeindlich!

In der geistig geschlossenen Irrenanstalt Deutschland hat der galoppierende Wahn der politisch-medialen Herrschsüchtigen einen unfassbaren Höhepunkt erreicht.

[weiterlesen >>]

Obergrenze für Kandidatenliste?

Staatsstreich in Sachsen

Staatsstreich in Sachsen

In Sachsen muss die CDU bangen, wieder stärkste Partei zu werden. Die SPD droht sogar, an der 5%-Hürde zu scheitern. Die Grünen haben ihren Höhenflug sichtbar beendet und befinden sich auf dem Abstieg. Die Linke dümpelt vor sich hin und die FDP kann sich nicht sicher sein, ob sie dem nächsten Landtag angehören wird.

[weiterlesen >>]

Der hässliche Deutsche: Die journalistische Gier nach deutschen Straftätern

Der hässliche Deutsche: Die journalistische Gier nach deutschen Straftätern

In fetten Buchstaben prangte es auf den Titelseiten der großen Zeitungen. Kaum eine Redaktion, die der Headline widerstehen konnte: `Vier deutsche Touristen auf Mallorca festgenommen´- so oder ähnlich war es überall zu lesen.

[weiterlesen >>]

Deutschland wird abgehängt

Deutschland wird abgehängt

Die Bibliothek des Konservatismus Berlin ist eines der kleinen gallischen Dörfer in der rot- dunkelrot – grünen Hauptstadt des besten Deutschlands, das wir je hatten, von denen Widerstand gegen den Zerfall unseres Landes ausgeht.

[weiterlesen >>]

Irre, irrer, Deutschlands Elite

Irre, irrer, Deutschlands Elite

Henryk Broder hat schon vor einiger Zeit festgestellt, dass Deutschland einer geschlossenen Anstalt gleicht.

[weiterlesen >>]