Gendern ist jetzt gar nicht mehr gut

Gendern ist jetzt gar nicht mehr gut


Von Peter Grimm

Der gesellschaftliche Fortschritt wird hierzulande schnell vorangetrieben, da wollen wir versuchen den Überblick zu behalten. Gendern ist beispielsweise gar nicht mehr so fortschrittlich, sondern diskriminierend, sagt zumindest eine durchaus berufene Stimme.


Autor: AchGut
Bild Quelle: Tomaschoff / Screenshot


Dienstag, 23 Juli 2019






Gar nicht schlecht, Professix Lannus aus Lutetia, von der Asterix und Obelix Kommunity, wir kommen der Sache näher.