x

haOlam.de benötigt Ihre Spende für den Betrieb!

  Wir bitten Sie, uns mit ihrer Spende zu unterstützen –
Spenden an das ADC Bildungswerk sind steuerlich absetzbar,
da der Verein als gemeinnützig anerkannt ist. Und: Jeder Cent fließt in die Arbeit von haOlamde

Spenden via PayPal


Schwertmörder von Stuttgart mit falscher Idendität in Deutschland [Video]

Schwertmörder von Stuttgart mit falscher Idendität in Deutschland [Video]


Über den Schwertmörder von Stuttgart (haOlam.de berichtete) sind neue Details bekannt geworden.

In Stuttgart hat ein Mann, der „als syrischer Staatsbürger registriert“ ist, mit einer langen Hieb- und Stichwaffe, der Optik nach ein Samurai – Schwert, auf offener Straße einen Deutsch-Kasachen massakriert.

Die Stuttgarter Nachrichten melden, dass es sich bei dem angeblichen 28-jährigen Syrer in Wirklichkeit um einen 30-jährigen Palästinenser handelt, der seit vier Jahren unter einer falschen Identität in Deutschland lebt.

 


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot YT


Freitag, 02 August 2019






Na prima, unter einer falschen Identität heißt ja wohl und wurde vom Staat mit finanziellen Zuwendungen unterstützt. Weshalb sollten wir uns über "0-Zins-Politik" aufregen, unser Staat gibt doch genug Geld aus, das uns ja angeblich wieder "Zugutekommt", armes DE.

Wieso wundert mich das jetzt nicht? Typen wie den Täter, habe ich während meines Dienstes zuhauf gesehen. "Syrische" Fake-Flüchtlinge, wohin das Auge schaut...