Afghane nimmt Geisel und greift Polizisten an

Afghane nimmt Geisel und greift Polizisten an


Ein nach eigenen Angtaben 16 Jahre alter afghanischer Staatsbürger, der als Asylbewerber in Deutschland lebt, hat Geiseln genommen und Polizisten angegriffen.

Afghane nimmt Geisel und greift Polizisten an

Ein 16jähriger afghanischer Asylbewerber hat in Mühldarf am Inn/Oberbayern auf dem Marktplatz mehrere Personen mit einer täuschend echt wirkenden Schußwaffe bedroht und eine Frau als Geisel genommen. Die von Augenzeugen herbeigerufene Polizei konnte den Täter entwaffnen, nachdem er sich noch mit den Polizeibeamten prügelte, die er unvermittelt tätlich angriff. Nach der Entwaffnuhng wurde festgestellt, daß es sich bei der täuschend echt wirkenden Pistole zum Glück "nur" um eine Atrappe handelte.

 

Foto: Festnahme des mutmaßlich 16jährigen Täters


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot YT


Montag, 26 August 2019

***

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 10% erhalten.

10%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal