x

haOlam.de benötigt Ihre Spende für den Betrieb!

  Wir bitten Sie, uns mit ihrer Spende zu unterstützen –
Spenden an das ADC Bildungswerk sind steuerlich absetzbar,
da der Verein als gemeinnützig anerkannt ist. Und: Jeder Cent fließt in die Arbeit von haOlamde

Spenden via PayPal


Entwertende Inflationierung des Herzl-Preises

Entwertende Inflationierung des Herzl-Preises


Das ursprüngliche Anliegen dieses durch den Jüdischen Weltkongress verliehenen Preises ist es, solche Persönlichkeiten zu ehren, die sich im Sinne Theodor Herzls um den zionistischen Gedanken und den Staat Israel verdient machen.

Von Dr. Rafael Korenzecher

Die Verleihung des Preises an Angela Merkel hält vor dem Hintergrund des politischen Wirkens der deutschen Bundeskanzlerin diesem Anspruch nicht stand.

Die Verleihung stellt eine entwertende Inflationierung dieses wichtigen Preises dar und würdigt die Ehrung aller bisherigen Preisträger dieses Preises herab -- besonders auch die der wirklich um die jüdische Sache und Israel verdienten zweiten Preisträgerin, der ehemaligen US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen, Nikki Haley,

 

Dr. Rafael Korenzecher ist Herausgeber der Jüdischen Rundschau und stellvertr. Vors. des Koordinierungsrates deutscher Nicht-Regierungsorganisationen gegen Antisemitismus


Autor: Dr. Rafael Korenzech
Bild Quelle: WDKrause [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)]


Donnerstag, 17 Oktober 2019






Da es ja wohl im jüdischen Sinne ist Frau Merkel mit Preisen zu überschütten, kommt es wohl auf einen mehr oder weniger nicht an.

@1pp..Blowing in the wind! Für was hat ausgerechnet diese Kanzlerin den Preis verdient? Für leere Flosken (Staatsreson), für Flutung Deutschlands und Europas mit Massen ungebildeter Judenhasser, für nicht Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels, für BDS, für Hilfe bei der Berentung arabischer Mörder nach erfolgreichen Mordanschägen in Israel, für ihre inhaltsleeren Flosken (Staatsreson) !!!!!

@2alex Genau Alex, aber sie bekommt diesen Preis von Juden, das macht mich echt sprachlos (zum Glück nicht schreiblos).

@3pp..Ja mei pp, solche Idioten sitzen überall, auch die Juden sind davon nicht verschont!

Es gibt und gab wohl kaum in den letzten Jahren Politiker, die sich bezgl. der Juden, Israel, doppelzüngiger Verhalten haben als Merkel. Deshalb verstehe ich keine der Ehrungen, die diese Frau bekommen hat.