Gewalt Sicherheit Deutschland Islamismus Antisemitismus Corona Terror Antifa Iran Trump Grundrechte Medien Israel Nahost Spiegel
Berlin: Fünf Polizisten bei Einsatz von Angreifern verletzt

Berlin: Fünf Polizisten bei Einsatz von Angreifern verletzt


Bei einem Einsatz gegen Drogendealer am berüchtigten Kottbusser Tor wurden Polizeibeamte angegriffen und verletzt.

Berlin: Fünf Polizisten bei Einsatz von Angreifern verletzt

Ein Drogendealer weigerte sich, das Cafe "Kotti" zur Feststellung seiner Personalien zu verlassen und wurde Handgreiflich. Andere Gäste und Schaulustige solidarisierten sich und griffen die Polizeibeamten an, die u.a. mit Obst und Flaschen bewurfen wurden. Erst durch den Einsatz eines Polizeihundes konnte die Lage4 deskaliert werden.

Der Tagesspiegel berichtet:

Nach Tagesspiegel-Informationen handelt es sich bei dem Mann um einen aus Gambia stammenden Drogendealer, der schon häufiger auffällig war.


Autor: Redaktion
Bild Quelle:


Donnerstag, 17 Oktober 2019

***

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 18% erhalten.

18%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal