Deutschland Sicherheit Iran Israel EU Terror Bundesregierung Spanien Thueringen Hanau Europa Nahost Finanzen Haushalt Phantom
Deutsche Linke verharmlosen iranische Nazis

Deutsche Linke verharmlosen iranische Nazis


Die deutschen Journalisten, die sonst überall „Nazis“ sehen, schauen bei den schlimmsten Antisemiten unserer Zeit weg.

Deutsche Linke verharmlosen iranische Nazis

Von Aron Sperber

Seit 40 Jahren wird das iranische Regime von linken deutschen Journalisten verharmlost (und wegen ihrer USA-Feindschaft heimlich verehrt).

Wegen ein paar an Baukränen aufgehängten Schwulen oder ein paar durch iranische Atomwaffen bedrohten Israelis will man doch nicht gleich auf so gute antiimperialistische Genossen im Kampf gegen die USA verzichten.

Claudia Roth beim kuscheln in Teheran (Foto: Screenshot)

 

Foto oben: Wegen des "Verbrechens" schwul zu sein, werden Teanager im Iran an Baukrähnen öffentlich hingerichtet.

 

 


Autor: Aron Sperber
Bild Quelle:


Sonntag, 05 Januar 2020

***

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 10% erhalten.

10%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal