Deutsche Wirtschaft: schwaches Wachstum von 0,6%. Industrie Sorgenkind, Staat ist Gewinner

Deutsche Wirtschaft: schwaches Wachstum von 0,6%. Industrie Sorgenkind, Staat ist Gewinner


Die strukturelle Schwäche der deutschen Wirtschaft zeigt sich deutlich im Jahresbericht zur deutschen Wirtschaft vom Statistischen Zentralamt (destatis), der hete vorgestellt worden ist.

Deutsche Wirtschaft: schwaches Wachstum von 0,6%. Industrie Sorgenkind, Staat ist Gewinner

Die deutsche Wirtschaft schwächelt mit einem kaum nennenswerten Miniwachstum von 0,6%. Gestützt wird dieses Wachstum vorrangig durch Privatkonsum einerseits, andererseits Konsum des Staates.

destatis fasst zusammen: “Die privaten Konsumausgaben waren preisbereinigt um 1,6 % höher als im Vorjahr, die Konsumausgaben des Staates stiegen um 2,5 %. “

Die Industrie hingegen schrumpfte um rund 3,6%: “Den stärksten Zuwachs verzeichnete das Baugewerbe mit einem Plus von 4,0 %. Überdurchschnittlich entwickelten sich auch die Dienstleistungsbereiche Information und Kommunikation sowie die Finanz- und Versicherungsdienstleister mit jeweils +2,9 %. Im Gegensatz dazu gab es in weiten Teilen der Industrie starke Rückgänge: Die Wirtschaftsleistung im Produzierenden Gewerbe ohne Bau, das gut ein Viertel der Gesamtwirtschaft ausmacht, ging um 3,6 % zurück.“

Deutschland mit der zweithöchsten Steuerquote der Welt scheint nur einen Profiteur zu kennen: Den Staat mit fast 50 Milliarden Euro Haushaltsüberschuß.

Ein Überschuß, der durch die Bürger erwirtschaftet wurde – und nicht durch den Staat, wie manche Politiker fälschlicherweise verbreiten – und deutlich die strukturelle Schieflage Deutschlands in Zahlen darstellt. “Die staatlichen Haushalte beendeten das Jahr 2019 nach vorläufigen Berechnungen zum achten Mal in Folge mit einem Überschuss, der mit 49,8 Milliarden Euro nicht ganz an das Rekordergebnis von 62,4 Milliarden Euro im Jahr 2018 heranreicht.”

Den Rekordeinnahmen stehen marode Infrastruktur (von Breitband bis Kita und Straßen), unvollendete Großprojekte und eine Armuts-, Kinder- und Sozialnotstand gegenüber. Der Staat liefert nicht entsprechend seiner Steuerquote und Einnahmen.

 

Quelle: destatis via Glocalist


Autor: Dr. Naftali Neugebau
Bild Quelle: (c) Pexels.com CCC, Symbolbild


Mittwoch, 15 Januar 2020

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 29% erhalten.

29%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal