Köln sagt Karnevalsumzüge am heutigen Sonntag ab

Köln sagt Karnevalsumzüge am heutigen Sonntag ab


Gerade eben hat Köln die traditionellen Schull- und Veedelszöch abgesagt, die heute hätten stattfinden sollen. In der Stadt beobachten die frustrierten Besucher ein großes Polizeiaufgebot.

Köln sagt Karnevalsumzüge am heutigen Sonntag ab

Offiziell heißt es in der Begründung der Stadt: „Aufgrund der Wetterlage werden die Schull- und Veedelszöch aus Sicherheitsgründen abgesagt. Durch den starken Wind lösten sich immer wieder Verkleidungen und ragten in den Zugweg. Um alle Teilnehmenden und alle Jecken am Zugweg zu schützen, können die Zöch nicht stattfinden.“

In der Stadt ist ein großes Polizeiaufgebot zu sehen. Viele Leute machen ihrem Ärger Luft, andere vermuten verschwörungstheoretisch angehaucht andere Ursachen hinter der Absage.

Nicht ganz ohne Grund: In den letzten Jahren kam es in NRW immer wieder vor, dass Karnevals Umzüge offiziell wegen des Wetters abgesagt wurden, sich aber keinerlei Auffälligkeiten beim Wetter feststellen ließen:

In diesem Fall scheint aber tatsächlich das stürmische Wetter ausschlaggebend gewesen zu sein, das derzeit in der Innenstadt herrscht.

 

Philosophia Perennis


Autor: Philosophia Perennis
Bild Quelle:


Sonntag, 23 Februar 2020

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 21% erhalten.

21%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal